Die Fachbereiche Architektur und Design der Hochschule Düsseldorf laden zur digitalen Werkschau ein (Plakat: Hochschule Düsseldorf) Die Fachbereiche Architektur und Design der Hochschule Düsseldorf laden zur digitalen Werkschau ein (Plakat: Hochschule Düsseldorf)
Hochschule Düsseldorf

Werkschau der Fachbereiche Architektur und Design

Schau dir die digitale Werkschau der Fachbereiche Architektur und Design der Hochschule Düsseldorf an! Sie zeigt das breite Spektrum der Abschlussarbeiten des Wintersemesters 2021/22. Ab sofort sind die virtuellen Einblicke der kreativen Abschlüsse der Absolvent*innen des Wintersemesters 2021/22 freigeschaltet. Interessierte können sich die Arbeiten von Bachelor- und Masterabsolvent*innen der Peter Behrens School of Arts ansehen. An den Fachbereichen Architektur und Design werden zur Zeit rund 2.300 Studierende ausgebildet.
 


Gezeigt werden Arbeiten aus den Studiengängen Architektur, Innenarchitektur und Civic Design sowie Design mit seinen Studiengängen Kommunikationsdesign, Exhibition Design, New Craft Object Design und Retail Design. Auf der Website hat jede*r Absolvent*in eine persönliche Unterseite, auf der Bilder, Videos, Hintergründen zur Idee und persönliche Daten erfasst sind.
 


Die Studierenden Friedrich Breidenich, Lorenz Karl-Heinz Grohmann und Sven Shiwen Wang haben unter der Leitung von Professor Andreas Uebele das aktuelle Werkschaudesign entwickelt. Die Gestaltung für die Werkschau des Wintersemesters 2021/2022 will provozieren, auffallen, Regeln brechen und Sehgewohnheiten herausfordern, weg von klaren Kanten und minimalistischer Gestaltung. Wie in der Lehre und Werkschau im virtuellen Raum nutzt das Design die Stärken der digitalen Arbeitsweise: plastisch, verzerrt, unscharf und doch klar.
 


 

[PA]

Werkschau der Fachbereiche Architektur und Design