Das Lesen von Fachliteratur ist elementar für das Verfassen einer Hausarbeit (Foto: Creativa Images/Shutterstock.com) Das Lesen von Fachliteratur ist elementar für das Verfassen einer Hausarbeit (Foto: Creativa Images/Shutterstock.com)
Studium von A bis Z

Was ist eine Hausarbeit?

Eine Hausarbeit ist eine schriftliche wissenschaftliche Arbeit zu einem bestimmten Thema. Der Umfang liegt in der Regel zwischen 15 und 25 Seiten. In vielen Seminaren ist dieser Leistungsnachweis erforderlich. Die Studierenden bearbeiteten dabei eigenständig ein Thema, das meistens mit einer selbst verfassten Fragestellung eingegrenzt ist. Die Ergebnisse müssen dann in schriftlicher Form beim Lehrenden abgegeben werden. Oft sollen die Erkenntnisse zusätzlich in einem Referat vorgestellt werden.

[PA]

Studium von A bis ZGlossarBegriffeHochschulbegriffeAusdrückeStudiumstudierenStudentinnen und StudentenStudiumUniversitätUniversitätenwissenschaftliche Arbeitschriftliche ArbeitSeminararbeitPaper