Der 42. US-Präsident Bill Clinton sprach über Globalisierung, Klimaschutz und seine Frau Hillary (Foto: Public Address)Wer den Durchblick hat, kann sich entspannt auf das erste Semester freuen (Foto: Public Address)Wie funktioniert eigentlich das Gesundheitssystem? Zwei Wochen lang beschäftigte sich die WINEG-Summer School mit dieser Frage. (Foto: shutterstock.com/Robert Kneschke)Das CHE Centrum für Hochschulentwicklung hat Studienkredite getestet (Foto: CHE)Keine Angst - in die Verlegenheit, einen formvollendeten Handkuss geben zu müssen, werdet ihr heutzutage kaum kommen  (Foto: Public Address)In Hamburg findet ab 23. Juli eine zweiwöchige Summer-School statt (Foto: shutterstock.com/canadastock)Herbert Grönemeyer unterstützt "Deine Stimme gegen Armut"  (Foto: Public Address)

Der wöchentliche Wissens-Check

Bist du am Puls der Zeit? Nr. 123

published: 12.10.2007

Wer im Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck machen will, muss wissen, was in der Welt passiert. Schließlich ist der bildungsfokussierte Personalchef, der das Bewerbungsgespräch mit Quizfragen zum aktuellen Tagesgeschehen "auflockert", keine Klischeefigur aus dem Märchen.

Damit du auf die Fragen nach Ministerinnen, Nobelpreisträgern oder Sportikonen nicht mit einem Schulterzucken antworten musst, gibt es für dich den wöchentlichen Wissens-Check. So hilft dir Unikosmos dabei, am Puls der Zeit zu bleiben!

  1. Das diesjährige Oktoberfest ist vorbei. Die Veranstalter verzeichneten einen leichten Besucherrückgang, obwohl so viel Bier wie nie zuvor getrunken wurde. Wie viele Menschen besuchten die "Wiesn"?

    1. 3,2 Millionen

    2. 5,2 Millionen

    3. 6,2 Millionen

    4. 8,2 Millionen

  2. Am 9. Oktober war der 40. Todestag von Ché Guevara. Wie hieß der Diktator, von dem Guevara Kuba befreien wollte?

    1. Fidel Castro

    2. Salvador Allende

    3. Fulgencio Batista

    4. Ernesto Rafael de la Serna

  3. Roger Moore ist mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet worden. Welchen Filmhelden verkörperte Roger Moore zwölf Jahre lang?

    1. Detektiv Rockford

    2. James Bond

    3. Remington Steele

    4. Trapper John M.D.

  4. Den Physik-Nobelpreis erhielten dieses Jahr der Deutsche Peter Grünberg vom Forschungszentrum Jülich und der Franzose Albert Fert für die Erforschung des Riesenmagnetwiderstandes. In welcher Straße wohnt Grünberg?

    1. Einsteinstraße

    2. Oppenheimerring

    3. Nobelallee

    4. Röntgen-Weg

  5. Eva Herman musste am 9. Oktober vorzeitig die Sendung "Johannes B. Kerner" verlassen. Wie heißt ihr aktuelles, umstrittenes Buch?

    1. "Das Prinzip Arche Noah"

    2. "Das Adam Prinzip"

    3. "Das Eva Prinzip"

    4. "Das Prinzip Moses"

  6. Laut aktueller Pressemeldungen hat sich die Anzahl von Superreichen in China innerhalb eines Jahres von 15 auf 108 vergrößert. Wie heißt der reichste Mann der Welt?

    1. Bill Gates

    2. Carlos Slim

    3. Sir Paul McCartney

    4. Li Ka-shing

  7. Joschka Fischer beendete vor kurzem eine Gastprofessur. An welcher Universität lehrte der Ex-Außenminister im Wintersemester 2006?

    1. Oxford

    2. Harvard

    3. Princeton

    4. Freie Universität Berlin

  8. Empörung beim Deutschen Fußball Bund (DFB): Der Deutsch-Iraner Ashkan Dejagah weigerte sich, im Länderspiel der deutschen U-21-Mannschaft gegen Israel anzutreten. Bei welchem Verein spielt Dejagah?

    1. Hertha BSC

    2. Hamburger SV

    3. FC Nürnberg

    4. VfL Wolfsburg

  9. Der Bundestag hat einer Verlängerung des Bundeswehr-Einsatzes in Afghanistan zugestimmt. Wie viel Prozent der afghanischen Bevölkerung sind Muslime?

    1. Über 99 Prozent

    2. Etwa 80 Prozent

    3. Genau 90,4 Prozent

    4. Circa 50 Prozent

  10. Die britische Band Radiohead stellte am 10. Oktober ihr neues Album ins Netz und überließ es den Fans, wieviel sie dafür zahlen wollten. Welches der folgenden Lieder stammt nicht von Radiohead?

    1. "She's So High"

    2. "Creep"

    3. "2+2=5"

    4. "Idioteque"



[TK]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung