Arbeitgeberporträt

Die CARL HAAS Gruppe

published: 22.06.2017

Dr. Thorsten Berberich ist als gelernter Werkzeugmacher, Industriemeister und Lean-Spezialist Geschäftsführer der CARL HAAS Gruppe (Foto: CARL HAAS Gruppe) Dr. Thorsten Berberich ist als gelernter Werkzeugmacher, Industriemeister und Lean-Spezialist Geschäftsführer der CARL HAAS Gruppe (Foto: CARL HAAS Gruppe)

Produkte, die begeistern

Die CARL HAAS Gruppe legt als technologisch vielfältiges Unternehmen der weltweit agierenden KERN-LIEBERS Gruppe Wert auf eine ganzheitliche Unternehmensentwicklung. Kunststoffverbund, Medizintechnik oder Technische Federn: Wer bei CARL HAAS anfängt, findet zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten.

Arbeitsatmosphäre: Bei CARL HAAS haben Berufseinsteiger gute Möglichkeiten zur Weiterentwicklung (Foto: CARL HAAS Gruppe)Arbeitsatmosphäre: Bei CARL HAAS haben Berufseinsteiger gute Möglichkeiten zur Weiterentwicklung (Foto: CARL HAAS Gruppe)

DUB UNI-Campus: Welche Einstiegs- und Ausbildungsmöglichkeiten bieten Sie Akademikern?

Thorsten Gerberich: Wir bieten neben dem Direkteinstieg in verschiedene Fachbereiche in Kooperation mit der KERN-LIEBERS Gruppe ein zweijähriges Traineeprogramm für Jungingenieure an. Dies startet mit einer neunmonatigen Grundausbildung im Heimatbetrieb, anschließend finden drei Rotationsphasen im In- und Ausland an den Standorten der KERN-LIEBERS Gruppe über 15 Monate statt. Der Einsatz erfolgt schwerpunktmäßig in den Bereichen Produktentwicklung und -planung, technischer Vertrieb sowie Projektmanagement.

Wie sieht das Einstiegsgehalt in Ihrem Unternehmen im Vergleich zum Branchendurchschnitt aus?

Gerberich: Wir bieten eine marktorientierte Vergütung mit vielen Zusatzleistungen, die Honorierung von Verantwortung, Leistung und Engagement ist uns wichtig.

KERN-LIEBERS - Die beste Technik für eine erfolgreiche Karriere Das Ausbildungs- und Studienprogramm von KERN-LIEBERS KERN-LIEBERS - Die beste Technik für eine erfolgreiche Karriere

KERN-LIEBERS - Die beste Technik für eine erfolgreiche Karriere


Welche Aufstiegsmöglichkeiten gibt es bei Ihnen?

Gerberich: In der KERN-LIEBERS Gruppe mit weltweit 54 Gesellschaften und über 7.400 Mitarbeitern und bei CARL HAAS als Tochterunternehmen mit den Auslandsstandorten Portugal und Tschechische Republik stellen wir vielfältige Möglichkeiten für Fach- und Führungslaufbahnen im In- und Ausland bereit. Dabei gehen wir auf die Vorstellungen der jungen Kollegen individuell ein und fördern auch sogenannte Sidesteps in andere Fachbereiche.

Welche Rolle spielen bei Ihnen Home-Office, flexible Arbeitszeiten oder Lebensarbeitszeitkonten?

Gerberich: Wir ermöglichen unseren Mitarbeitern flexible Arbeitszeiten und in Kooperation mit der Stadt Schramberg eine eigene Betriebskindertagesstätte. Wir gehen individuell auf Mitarbeiterwünsche
ein, soweit es betrieblich möglich ist.

CARL HAAS

Mitarbeiter: 236
Branche: Automotive und Medizintechnik
Umsatz: 25 Millionen Euro
Standorte: Schramberg (Firmensitz), Stribro (Tschechische
Republik), Porto/Milheirós (Portugal)
Kontakt: CARL HAAS Gruppe

Worin unterscheidet sich Ihr Unternehmen von anderen der gleichen Branche?

Gerberich: Wir sind bezüglich Technologien und Produktspektrum sehr breit aufgestellt. Als Arbeitgeber sind uns eine wertebasierte Unternehmenskultur und Mitarbeiterführung wichtig. Die Balance zwischen Beruf und Freizeit, Spaß an der Arbeit sowie ein fairer Umgang miteinander liegen uns am Herzen. Wir legen Wert auf eine Vertrauenskultur und einen ganzheitlichen Ansatz der Gesundheitsförderung – auch mit innovativen Maßnahmen wie etwa einem audiovisuellen Entspannungssystem oder Schlafcoaching. Wichtig ist uns, dass wir uns stetig verbessern und aus unseren Fehlern lernen. Wir Führungskräfte verstehen uns als Unterstützer und Coach unserer Mitarbeiter.

Links

CARL HAAS Gruppe

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung