Gelungene Bewerbungen

Dein Lebenslauf darf länger sein

published: 03.12.2018

Der Lebenslauf ist bei jeder Bewerbung ein Blickfang. Wie lang sollte er sein? (Foto: stockfour/Shutterstock.com) Der Lebenslauf ist bei jeder Bewerbung ein Blickfang. Wie lang sollte er sein? (Foto: stockfour/Shutterstock.com)

Wie lang soll der perfekte Lebenslauf sein? Niemals länger als eine Seite - so wurde es zumindest den meisten von uns beigebracht, als es in der Schule zur ersten Praktikumsbewerbung kam. Die Begründung: Man wolle den potentiellen Arbeitgeber nicht langweilen. Eine Seite reiche. Im Laufe des Lebens - mit dem Zuwachs an verschiedenen Jobs, Praktika, Fortbildungen und Qualifikationen - gestaltet es sich zunehmend schwerer, sich an diese Regel zu halten, wenn man nicht auf Schriftgröße 10 ausweichen will. Pointer hat gute Neuigkeiten, denn eine neue Studie besagt: Ein gelungener Lebenslauf darf länger sein.
 

Instagram Post

Die Macht der Gewohnheit! ???? #lebenslaufde #lebenslauf #bewerbung #wasbishergeschah #netflix #netflixgermany #netflixde #serie #serienjunkie #rückblende #mankennts #spruchdestages

— lebenslauf.de November 26, 2018

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Wer bekommt den Job?

Die Studie wurde von "ResumeGo" in Auftrag gegeben. In Form eines Experiments wurden 482 Probanden beobachtet, die auch im echten Berufsleben regelmäßig mit der Neueinstellung von Bewerbern konfrontiert werden. Die Probanden kommen aus unterschiedlichen Branchen. Jedem einzelnen wurden sechs Lebensläufe vorgestellt, insgesamt gab es also 7.712 Lebensläufe. Von diesen waren 5.375 zweiseitig, die übrigen einseitig. Aus den sechs vorliegenden Lebensläufen sollten zwei ausgewählt werden, welche zu Menschen gehören könnten, die den Job bekommen würden.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die Ergebnisse verblüffen

Zunächst hat die Studie ergeben: Dem Lebenslauf wird wesentlich mehr Aufmerksamkeit geschenkt, als bisher angenommen. Die Probanden schauten sich einen einseitigen Lebenslauf im Durchschnitt fast zweieinhalb Minuten an. Den zweiseitigen Lebensläufen schenkten sie mehr Aufmerksamkeit, nämlich über vier Minuten. Je nach Art der Einstellung hätten die Versuchspersonen 1,4- bis 2,9-mal eher den Job an Personen mit zweiseitigem Lebenslauf vergeben. Auch erhielten die zweiseitigen Lebensläufe bessere Bewertungen. Auf einer Skala von 0 bis 10 wurden diese im Durchschnitt mit 8,6 bewertet. Die einseitigen mit 7,1. In Zukunft darf dein Lebenslauf also gerne länger ausfallen!


 
Über 19.000 Studiengänge, 300 Orte, 747 Hochschulstandorte

HOCHSCHULKARTE

HOCHSCHULKARTE

Mimadeo / shutterstock.com
 



[Tara Bellut]

Links

Hier kommst du zur Studie von "ResumeGo"
Hier kommst du zu "ResumeGo" im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung