Der wöchentliche Wissens-Check

Bist du am Puls der Zeit? Nr. 172

published: 03.10.2008

Mach den Unikosmos-Wissens-Check (Foto: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissens-Check (Foto: Public Address)

Wer im Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck machen will, muss wissen, was in der Welt passiert. Schließlich ist der bildungsfokussierte Personalchef, der das Bewerbungsgespräch mit Quizfragen zum aktuellen Tagesgeschehen "auflockert", keine Klischeefigur aus dem Märchen.

Damit du auf die Fragen nach Ministerinnen, Nobelpreisträgern oder Sportikonen nicht mit einem Schulterzucken antworten musst, gibt es für dich den wöchentlichen Wissens-Check. So hilft dir Unikosmos dabei, am Puls der Zeit zu bleiben!

  1. In welchem aus China importierten Lebensmittel wurden aktuell in Baden-Württemberg Spuren der Industriechemikalie Melamin gefunden?

    1. In Bonbons

    2. In Keksen

    3. In Gummibärchen

    4. In Cornflakes

  2. Wie heißt die Organisation, in der sich die Kölner Ärztin Monika Hauser engagiert, die nun für ihren Einsatz den Alternativen Nobelpreis der Right-Livelihood-Stiftung erhielt?

    1. Medica mondiale e.V.

    2. Medica mondiale e.V. Ärzte ohne Grenzen e.V.

    3. Ärzte ohne Grenzen e.V. action medeor e.V.

    4. Kindernothilfe e.V.

  3. In welchem US-Bundesstaat ist Sarah Palin, die der amerikanische Präsidentschaftskandidat John Mc Cain bei einem Wahlsieg zur Vizepräsidentin ernennen will, seit knapp zwei Jahren Gouverneurin?

    1. Alaska

    2. Delaware

    3. Georgia

    4. North Dakota

  4. Wie viel Prozent der Europäer telefonieren laut EU-Kommission nur noch mit dem Handy und verzichten somit auf einen Festnetzanschluss?

    1. 15 Prozent

    2. 20 Prozent

    3. 25 Prozent

    4. 32 Prozent

  5. Greenpeace hat in Gewürzen großer Supermarktketten Pestizide gefunden. Welches Gewürz war unter anderen besonders stark betroffen?

    1. Dill

    2. Oregano

    3. Frische Petersilie

    4. Curry

  6. Welche Städte wurden nicht als Austragungsorte für die Frauen-Fußball-WM 2011 ausgewählt?

    1. Augsburg und Frankfurt

    2. Sinsheim und Mönchengladbach

    3. Magdeburg und Bielefeld

    4. Wolfsburg und Bochum

  7. Wie hoch ist die Summe des Finanzrettungsplanes, dem der Senat am 2. Oktober zustimmte?

    1. 500 Milliarden Dollar

    2. 700 Milliarden Dollar

    3. 750 Milliarden Dollar

    4. 800 Milliarden Dollar

  8. Wie viel Prozent des Fahrpreises muss die Bahn nach dem neu beschlossenen Fahrgastrechtegesetz dem Fahrgast bei einer Verspätung ab 60 Minuten zurückerstatten?

    1. 15 Prozent

    2. 25 Prozent

    3. 30 Prozent

    4. 50 Prozent

  9. Bisher beträgt der maximale Bafög-Förderbetrag für eine/n Studierende/n ohne Kind 585 Euro. Wie hoch ist er nach einem neuen Gesetz ab dem Wintersemester?

    1. 599 Euro

    2. 617 Euro

    3. 643 Euro

    4. 677 Euro

  10. Die CSU erreichte bei der Landtagswahl in Bayern 43,4 Prozent und verlor damit nach fast 50 Jahren erstmals die absolute Mehrheit. Wie hoch ist der Verlust seit 2003?

    1. 7,9 Prozent

    2. 11,8 Prozent

    3. 17,3 Prozent

    4. 24,1 Prozent



[TK]

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung