Der wöchentliche Wissens-Check

Bist du am Puls der Zeit? Nr. 207

published: 19.06.2009

Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Public Address)

Wer im Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck machen will, muss wissen, was in der Welt passiert. Schließlich ist der bildungsfokussierte Personalchef, der das Bewerbungsgespräch mit Quizfragen zum aktuellen Tagesgeschehen "auflockert", keine Klischeefigur aus dem Märchen.

Damit du auf die Fragen nach Ministerinnen, Nobelpreisträgern oder Sportikonen nicht mit einem Schulterzucken antworten musst, gibt es für dich den wöchentlichen Wissens-Check. So hilft dir Unikosmos dabei, am Puls der Zeit zu bleiben!

  1. Wie heißt der Autor des Kinderbuchklassikers "Der Struwwelpeter", der dieses Jahr 200 Jahre alt geworden wäre?

    1. Erich Kästner

    2. Heinrich Hoffmann

    3. Wilhelm Busch

    4. James Krüss

  2. An welche Firma verkauft der insolvente US-Autokonzern General Motors seine schwedische Tochterfirma Saab?

    1. Koenigsegg

    2. Porsche

    3. Ferrari

    4. Alfa Romeo

  3. Welche Internetplattform hatte wegen Plagiats gegen StudiVZ geklagt, scheiterte jedoch vor Gericht?

    1. MySpace

    2. Facebook

    3. XING

    4. SchülerVZ

  4. Was fand in der Woche vom 14. bis zum 19. Juni in über 70 deutschen Städten statt?

    1. Fasching

    2. Hungerstreik

    3. Bildungsstreik

    4. Sportolympiade

  5. Welche Nationalmannschaft hat sich seit 1966 zum ersten Mal für die Fußball-WM qualifiziert?

    1. Nicaragua

    2. Nordkorea

    3. Laos

    4. Peru

  6. Die ostdeutschen Autoren Uwe Tellkamp, Monika Maron und Erich Loest sind mit einem besonderen Preis ausgezeichnet worden. Um welchen handelt es sich?

    1. Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

    2. Nobelpreis für Literatur

    3. Deutscher Nationalpreis

    4. Bertolt-Brecht-Literaturpreis

  7. Der älteste Mensch der Welt, der Japaner Tomoji Tanabe, ist an Herzversagen gestorben. Wie alt wurde er?

    1. 105 Jahre

    2. 111 Jahre

    3. 113 Jahre

    4. 120 Jahre

  8. Welches Bundesland will die insolvente Arcandor-Tochter Quelle finanziell unterstützen?

    1. Schleswig-Holstein

    2. Bayern

    3. Berlin

    4. Hessen

  9. Wer ist bis voraussichtlich 2011 der neue Trainer der Fußballmannschaft 1. FC Kaiserslautern?

    1. Thomas Schaaf

    2. Marcel Koller

    3. Holger Stanislawski

    4. Marco Kurz

  10. Der kürzlich verstorbene Ralf Dahrendorf war…

    1. Ethnologe.

    2. Theologe.

    3. Ornithologe.

    4. Soziologe.



[TK]

ANZEIGE

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung