Axel-Springer-Preis

Nachwuchsjournalisten, aufgepasst!

published: 28.12.2010

Der Axel-Springer-Preis vergibt Preisgelder in Höhe von 54.000 Euro (Logo: Axel Springer)Der Axel-Springer-Preis vergibt Preisgelder in Höhe von 54.000 Euro (Logo: Axel Springer)

Egal, ob Volontäre, freie Mitarbeiter oder Redakteure: Noch bis zum 10. Januar 2011 haben junge Journalisten die Gelegenheit, sich für den Axel-Springer-Preis zu bewerben. Dieser wartet mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 54.000 Euro auf seine Gewinner. Er gilt als einer der bedeutendsten Preise für Nachwuchsjournalisten im deutschsprachigen Raum.

Angenommen werden Beiträge aus den Bereichen Print, Fernsehen, Hörfunk und Internet, die 2010 erstmalig veröffentlicht wurden. Wichtig ist zudem, dass der Teilnehmer zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht älter als 33 Jahre war. Die Preisverleihung findet am 5. Mai 2011 im Berliner Axel-Springer-Haus statt. Nähere Informationen zur Bewerbung findet ihr auf der Homepage.

[PA]

Links

www.axel-springer-preis.de

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung