Der wöchentliche Wissens-Check

Bist du am Puls der Zeit? Nr. 286

published: 07.01.2011

Mach den Unikosmos-Wissens-Check (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissens-Check (Grafik: Public Address)

Gut informiert zu sein, ist immer von Vorteil, ob beim Party-Smalltalk, in der Uni oder beim Bewerbungsgespräch. Damit ihr auf die Fragen nach den Top-Ereignissen der Woche oder wichtigen Namen, Daten und Fakten nicht mit einem Schulterzucken antworten müsst, gibt es für euch den wöchentlichen Wissens-Check der Techniker Krankenkasse.

  1. Nachdem es bereits einen zweimonatigen Probelauf gab, ging am 1. Januar die erste russische Ölpipeline nach China in Betrieb. Bisher wurde das Öl auf einem anderen Weg in das Land gebracht und zwar mit Hilfe von...?

    1. Schiffen

    2. Lastwagen

    3. Flugzeugen

    4. Zügen

  2. Am 4. Januar ist der britische Folk-Rock-Sänger Gerry Rafferty im Alter von 63 Jahren verstorben. Weltbekannt wurde Rafferty durch Hits wie "Baker Street" und "Stuck In The Middle With You". Letzteren baute Regisseur Quentin Tarantino in einen seiner Filme ein und brachte so das Lied einem noch größeren Publikum näher. Um welchen Film handelt es sich?

    1. "Pulp Fiction"

    2. "Reservoir Dogs"

    3. "Kill Bill"

    4. "Four Rooms"

  3. Am 1. Januar kam es in der Hafenstadt Alexandria zu einem schweren Terroranschlag auf eine koptische Kirche, bei dem über 20 Menschen starben und noch mehr schwer verletzt wurden. In welchem Land liegt die Stadt, in der der Anschlag statt fand?

    1. Israel

    2. Ägypten

    3. Spanien

    4. Italien

  4. Die EU-Ratspräsidentschaft wechselt halbjährig zwischen den EU-Mitgliedstaaten. Im Jahr 2010 übten die beiden Länder Spanien und Belgien diese Position aus. Welches Land löste nun am 1. Januar Belgien ab?

    1. Deutschland

    2. England

    3. Ungarn

    4. Italien

  5. Pünktlich zum Jahreswechsel übernimmt Dilma Rousseff das Amt als erste Präsidentin von Brasilien und löst damit ihren Vorgänger und Parteikollegen Luiz Inácio Lula da Silva ab. Wie heißt die Hauptstadt des Landes?

    1. Brasília

    2. Rio de Janeiro

    3. São Paulo

    4. Curitiba

  6. Nach dem Ende seiner zweiten Amtszeit übergab Arnold Schwarzenegger am 3. Januar sein Amt als Gouverneur von Kalifornien an seinen gewählten Nachfolger Jerry Brown. Nun überlegt Schwarzenegger, wieder ins Filmgeschäft einzusteigen. Wie hieß sein allererster US-Film?

    1. "Hercules in New York"

    2. "Conan der Barbar"

    3. "Terminator"

    4. "Running Man"

  7. Am Montag, dem 3. Januar, wurden in Deutschland die letzten Wehrpflichtigen eingezogen. Ab dem ersten März, dem nächsten Einberufungstermin, werden dann nur noch Freiwillige einberufen, bis dann am 1. Juli die Wehrpflicht komplett ausgesetzt wird. Zuletzt betrug die Wehrpflicht sechs Monate, doch um 1970 dauerte sie auch schon mal wesentlich länger. Wie lang genau?

    1. 12 Monate

    2. 16 Monate

    3. 18 Monate

    4. 20 Monate

  8. Am Donnerstag, dem 6. Januar, lief mit "Das Leben ist kein Heimspiel" eine Dokumentation über die Fußball-Mannschaft TSG 1899 Hoffenheim in den deutschen Kinos an. Sie zeigt den Weg des einstigen Dorfvereins in die 1. Bundesliga. Im Mittelpunkt des Films steht allerdings der Mäzen des Vereins und Mitbegründer des Softwareherstellers SAP. Wie lautet sein Name?

    1. Jürgen Klopp

    2. Dietmar Hopp

    3. Paul Wopp

    4. Udo Topp

  9. Pünktlich zum Jahreswechsel vollzog auch die deutsche Ausgabe des Musiksenders MTV einen Richtungswechsel. Der seit 1997 über Kabel und ab 1999 auch über Satellit frei zu empfangende Sender ist ab sofort ein Pay-TV-Sender. Wann ging MTV das erste Mal in seinem Gründungsland USA auf Sendung?

    1. 1961

    2. 1971

    3. 1981

    4. 1991

  10. Montag, der 3. Januar, stand ganz im Zeichen des Dioxin-Skandals. Die Firma Harles & Jentzsch hatte dioxinbelastete Mischfettsäure von einem Biodiesel-Unternehmen zur Herstellung von Tierfutter verwendet und weiter verkauft. In welcher Stadt hat der Futtermittelhersteller seinen Sitz?

    1. Uerdingen

    2. Uetersen

    3. Überlingen

    4. Übach-Palenberg



[TK]

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung