Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissens-Check (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Jahres-Wissens-Check (Grafik: Public Address)Der Axel-Springer-Preis vergibt Preisgelder in Höhe von 54.000 Euro (Logo: Axel Springer)Mach den Unikosmos-Wissens-Check (Grafik: Public Address)Mach den Weihnachts-Wissens-Check (Public Address)Mach den Unikosmos-Wissens-Check (Grafik: Public Address)

Der wöchentliche Wissens-Check

Bist du am Puls der Zeit? Nr. 288

published: 21.01.2011

Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Grafik: Public Address)

Gut informiert zu sein, ist immer von Vorteil, ob beim Party-Smalltalk, in der Uni oder beim Bewerbungsgespräch. Damit ihr auf die Fragen nach den Top-Ereignissen der Woche oder wichtigen Namen, Daten und Fakten nicht mit einem Schulterzucken antworten müsst, gibt es für euch den wöchentlichen Wissens-Check der Techniker Krankenkasse.

  1. Beim Auftaktspiel der Fußball-Bundesliga-Rückrunde baute Herbstmeister Borussia Dortmund am 14. Januar den Vorsprung auf die Verfolger aus. Gegen welche Mannschaft siegten die Schwarzgelben?

    1. Bayer 04 Leverkusen

    2. FC Schalke 04

    3. 1. FSV Mainz 05

    4. SV Werder Bremen

  2. Seit dem 15. Januar gelten für alle deutschen Banken neue Vorschriften für ihre Geldautomaten. Diese sind besonders interessant für Personen, die nicht Kunden der jeweiligen Bank sind. Was genau ist neu?

    1. Geldabheben ist nur noch bei Banken erlaubt, deren Kunde man ist

    2. Die Kosten für Fremdabhebungen müssen am Automaten angezeigt werden

    3. Kunden anderer Banken müssen sich mittels Fingerabdruck ausweisen

    4. Die Gebühr für Fremdabhebungen entfällt

  3. Die finnische Stadt Turku feierte am 15. Januar ihren Start als Kulturhauptstadt Europas 2011. Welche Stadt war gleichzeitig mit diesem Titel bedacht worden?

    1. Göteborg

    2. Uppsala

    3. Helsinki

    4. Tallinn

  4. Am 15. Januar hat die rechtsextreme NPD ihre Fusion mit der ebenfalls rechtsextremen DVU vollzogen. Die Partei trägt nun den Namenszusatz "Die Volksunion". Rund 600 Menschen nahmen an einer Gegenkundgebung teil. Wo fand die Fusion statt?

    1. Dresden

    2. Bonn

    3. Berlin

    4. Rostock

  5. Eine sechsköpfige Jury, zu der auch der Literaturkritiker Hellmuth Karasek gehörte, hat am 18. Januar das Wort "alternativlos" zum Unwort des Jahres 2010 gewählt. Dieses wurde von Bundeskanzlerin Angela Merkel im Zusammenhang mit der Griechenland-Hilfe verwendet. Wie lautete das Unwort des Jahres 2009?

    1. "Analogkäse"

    2. "Flüchtlingsbekämpfung"

    3. "betriebsratsverseucht"

    4. "Kopftuchmädchen"

  6. Am 16. Januar wurden in den USA zum 68. Mal die Golden Globes verliehen. "The Tourist" vom deutschen Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck ging bei der Filmpreis-Gala leer aus. "The Social Network" war mit vier Auszeichnungen der große Gewinner des Abends. Wer hatte bei diesem Film Regie geführt?

    1. Woody Allen

    2. Steven Spielberg

    3. George Lucas

    4. David Fincher

  7. Am 18. Januar, zwei Tage nach seiner Rückkehr aus dem Exil, wurde Haitis Ex-Diktator Jean-Claude Duvalier wegen Korruption, Veruntreuung und Diebstahls festgenommen. In welchem Land hatte er in den vergangenen 25 Jahren gelebt?

    1. Belgien

    2. Schweiz

    3. Frankreich

    4. Deutschland

  8. Am 20. Januar 2011 startete die deutsche Jazzsängerin Lisa Bassenge ihre umfangreiche Deutschland-Tour. Wie lautet der Titel ihres aktuellen Albums, auf dem sich erstmalig überwiegend auf Deutsch gesungene Lieder befinden?

    1. "Nur weg"

    2. "Auf und davon"

    3. "Nur fort"

    4. "Kann nicht bleiben"

  9. Am 17. Januar übergab der Schweizer Banker Rudolf Elmer dem WikiLeaks-Gründer zwei CDs, auf dem sich Tausende Daten mutmaßlicher Steuerhinterzieher befinden sollen. Wie lautet der Name des WikiLeaks-Gründers?

    1. James Essange

    2. Jules Alsange

    3. Julian Assange

    4. Steven Asseng

  10. Am 19. Januar fanden die letzten beiden Fußballspiele des DFB-Pokal-Achtelfinales statt, die aufgrund schlechter Wetterbedingungen nicht zusammen mit den übrigen Spielen Ende des letzten Jahres hatten ausgetragen werden können. Welche der folgenden Mannschaften zog neben dem 1. FC Nürnberg in die nächste Runde ein?

    1. SV Werder Bremen

    2. 1. FC Kaiserslautern

    3. Kickers Offenbach

    4. TuS Koblenz



[TK]

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung