71 Prozent der Frauen in Deutschland nutzen das Internet  (Foto: Pablo Hidalgo/shutterstock.com)Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Grafik: Public Address)Am 9. Mai ist der Stichtag für Zensus 2011 (Plakat: Statistisches Bundesamt)Mach den Unikosmos-Wissens-Check (Grafik: Public Address)Unikosmos-NachrichtenMach den Unikosmos-Wissens-Check (Grafik: Public Address)

Der wöchentliche Wissens-Check

Bist du am Puls der Zeit? Nr. 302

published: 29.04.2011

Mach den Unikosmos-Wissens-Check (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissens-Check (Grafik: Public Address)

Gut informiert zu sein, ist immer von Vorteil, ob beim Party-Smalltalk, in der Uni oder beim Bewerbungsgespräch. Damit ihr auf die Fragen nach den Top-Ereignissen der Woche oder wichtigen Namen, Daten und Fakten nicht mit einem Schulterzucken antworten müsst, gibt es für euch den wöchentlichen Wissens-Check der Techniker Krankenkasse.

  1. Laut dem Elektronikkonzern Sony gab es zwischen dem 17. und 19. April einen Angriff auf das Internet-Netzwerk von PlayStation. Die Hacker verschafften sich dabei vermutlich Zugriff auf Anschriften, E-Mail-Adressen, Kreditkartennummern und andere Informationen. Auf die persönlichen Daten wie vieler Nutzer soll in etwa zugegriffen worden sein?

    1. 77.000

    2. 770.000

    3. 7.700.000

    4. 77.700.000

  2. Der Marktpreis für Bohnenkaffee ist in den letzten Monaten rapide angestiegen. Wie viel Prozent mussten Verbraucher nach Berechnungen des Statistischen Bundesamts im März in etwa mehr bezahlen als im Jahr zuvor?

    1. 5

    2. 10

    3. 15

    4. 20

  3. Am 26. April jährte sich die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zum 25. Mal. Im Rahmen der Ostermärsche demonstrierten mehr als hunderttausend Menschen in ganz Deutschland gegen Atomkraft - auch mit Blick auf die Nuklearkatastrophe von Fukushima. Wann hatte die Unfallserie in den japanischen Reaktoren begonnen?

    1. 11. Januar

    2. 11. Februar

    3. 11. März

    4. 11. April

  4. Im Halbfinale der Fußball-Champions-League am 26. April gewann das Team von Manchester United gegen Schalke 04 mit 2:0. Auch der hervorragende Torwart der Schalker konnte die Niederlage nicht verhindern. Wie heißt der 25-Jährige?

    1. Manuel Neuner

    2. Manuel Neuer

    3. Edwin van der Sar

    4. Erwin van der Sar

  5. Der Jurist Lobsang Sangay ist zum neuen Ministerpräsidenten der tibetischen Exil-Regierung gewählt worden. Damit übernimmt er die politische Rolle des Dalai Lama. Wie viel Prozent der Stimmen erhielt Sangay nach Angaben der Wahlkommission?

    1. 44

    2. 55

    3. 77

    4. 88

  6. Am 28. April startete der Film "Wasser für die Elefanten" in den deutschen Kinos. In dem Drama sind unter anderem Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon und "Twilight"-Star Robert Pattinson zu sehen. Die von ihnen verkörperten Figuren lernen sich bei der Pflege einer Elefantendame kennen. Wie heißt diese?

    1. Susie

    2. Lilli

    3. Sissi

    4. Rosie

  7. "Wir müssen andere Autos bauen." Diesen Satz äußerte am 27. April ein Politiker der Grünen. In einem Interview mit der Nachrichtensendung "Tagesthemen" sagte er, die Autoindustrie müsse auf umweltfreundliche Modelle umsteigen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Wer ist gemeint?

    1. Cem Özdemir

    2. Winfried Kretschmann

    3. Fritz Kuhn

    4. Hans-Christian Ströbele

  8. Frank Schaefer hat am 27. April seinen sofortigen Rücktritt als Trainer des Fußball-Bundesliga-Vereins 1. FC Köln erklärt. Sportdirektor Volker Finke übernahm die Betreuung des Teams. Wen hatte Schaefer im Oktober 2010 als Cheftrainer abgelöst?

    1. Christoph Daum

    2. Holger Gehrke

    3. Volker Finke

    4. Zvonimir Soldo

  9. Der Künstler Max Liebermann gilt als Wegbereiter der Morderne. Bis zum 11. September ist in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland eine umfassende Retrospektive seiner Werke zu sehen. In welcher Stadt?

    1. Chemnitz

    2. Bonn

    3. Stuttgart

    4. Berlin

  10. Weltfußballer Lionel Messi schoss beim Spiel FC Barcelona gegen Real Madrid am 28. April zwei Tore und erhöhte so die Chancen für Barcelona, ins Endspiel der Champions League einzuziehen. Der Schiedsrichter der Begegnung war Wolfgang Stark. Wie viele rote Karten verteilte er?

    1. Keine

    2. Eine

    3. Zwei

    4. Drei



[TK]

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung