"IdeaLab!2011"

Jetzt zum Gründerkongress anmelden!

published: 10.05.2011

Bereits 2010 trafen sich Studierende, Neugründer und Experten zum "IdeaLab!" in Vallendar bei Koblenz (Foto: WHU) Bereits 2010 trafen sich Studierende, Neugründer und Experten zum "IdeaLab!" in Vallendar bei Koblenz (Foto: WHU)

Ab sofort hast du die Möglichkeit, dich für das diesjährige "IdeaLab! – Der Gründerkongress" an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) - Otto Beisheim School of Management anzumelden. Das "IdeaLab" in Vallendar bei Koblenz bildet eine der wichtigsten deutschen Plattformen für Junggründer eigener Unternehmen. Auf dem Kongress tauschen sich am 14. und 15. Oktober Studenten, Neu-Gründer und Experten miteinander über ihre Ideen aus.

Profis machen Mut

Du hast den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt, bist dir aber nicht sicher, wie es weitergehen soll? Erfahrene Gründer wie Lars Hinrichs von Xing, Stephan Uhrenbacher (Doc Morris, Qype uvm.) und Stefan Glänzer (last.fm, myblog.de) beraten dich vor Ort.

Gleich anmelden und sparen

Das Motto dieses Jahr: "Playground for Pioneers". Für Frühbucher, die sich bis zum 31. Juli anmelden, gibt es einen Early-Bird-Bonus von 10 Euro. Regulär kosten Tickets für das Event 55 Euro für Studierende, 120 Euro für Teilnehmer und 280 Euro für Berufstätige. Hier kannst du dich anmelden.

[PA]

Links

"IdeaLab! – Der Gründerkongress"
Homepage der WHU

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung