Mach den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)Es ist ganz normal, am ersten Tag des Studiums aufgeregt zu sein. Einfach tief durchatmen und gelassen bleiben, denn den meisten anderen Studienanfängern geht es genau wie dir (Foto: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Grafik: Public Address)Das iPhone 5 kommt in schwarzer und weißer Farbe auf den Markt (Foto: Apple)Wie man mit dem Druck im Studium gelassen umgeht, kann man mit der TK-Initiative "Stressless Academy" lernen  (Foto: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)

Der wöchentliche Wissens-Check

Bist du am Puls der Zeit? Nr. 373

published: 05.10.2012

Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Grafik: Public Address)

Gut informiert zu sein, ist immer von Vorteil, ob beim Party-Smalltalk, in der Uni oder beim Bewerbungsgespräch. Damit ihr auf die Fragen nach den Top-Ereignissen der Woche oder wichtigen Namen, Daten und Fakten nicht mit einem Schulterzucken antworten müsst, gibt es für euch den wöchentlichen Wissens-Check der Techniker Krankenkasse.

  1. Papst Benedikt XVI. wurde jahrelang von seinem Kammerdiener ausspioniert - der Hausangestellte gab auch Informationen an die Presse weiter. Wie nennt man diese Affäre?

    1. Papstleaks

    2. Beneleaks

    3. Vatileaks

    4. Katholeaks

  2. Wieder ist ein UNESCO-Weltkulturerbe in Flammen aufgegangen und zwar

    1. der Basar in Aleppo.

    2. Fachwerkhäuser in Quedlinburg.

    3. die Stadt Harar in Äthiopien.

    4. die Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar.

  3. Unter anderem, weil er mit seiner Borussia Mönchengladbach gegen den FC St. Pauli verlor, wurde er in der letzten Saison als Trainer entlassen. Und jetzt holt ihn ausgerechnet St. Pauli als neuen Trainer zu sich:

    1. Michael Frontzeck

    2. Karsten Baumann

    3. Holger Stanislawski

    4. Thomas Meggle

  4. Zu Ehren Deutschlands wurde am 3. Oktober ein südamerikanisches Monument in den Farben Schwarz-Rot-Gold angestrahlt. Welches?

    1. Der Machu Picchu in Peru

    2. Die Christus-Statue in Rio de Janeiro

    3. Der Obelisk in Buenos Aires

    4. Die Kathedrale von Lima

  5. Der beliebte Entertainer Dirk Bach starb am 1. Oktober an Herzversagen. Neben Engagements als Schauspieler hatte er auch als Moderator Erfolg. In welcher der folgenden Sendungen wirkte er nicht mit?

    1. "Kir Royal"

    2. "Power of 10"

    3. "Sesamstraße"

    4. "Soko Köln"

  6. Angriffslustig und gut vorbereitet zeigte sich der republikanische Präsidentschaftskandidat Mitt Romney beim ersten TV-Duell gegen Amtsinhaber Barack Obama. Wer moderierte die Debatte?

    1. Candy Crowley

    2. Jim Lehrer

    3. Bob Schieffer

    4. Sean Hannity

  7. Mit Jan-Josef Liefers in der Hauptrolle zeigte das Erste an zwei Abenden "Der Turm" - die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Uwe Tellkamp. In welcher DDR-Stadt spielt "Der Turm"?

    1. Magdeburg

    2. Dresden

    3. Leipzig

    4. Rostock

  8. Rekord-Rennfahrer Michael Schumacher beendet nach dieser Saison seine Karriere. Er habe seine Motivation verloren, sagte der Formel-1-Pilot. Wie oft wurde er Weltmeister?

    1. Viermal

    2. Fünfmal

    3. Sechsmal

    4. Siebenmal

  9. Die Europäische Zentralbank belässt den Leitzins im Euro-Raum auf dem Rekordtief von

    1. 0,75 Prozent.

    2. 1,25 Prozent.

    3. 1,75 Prozent.

    4. 2,25 Prozent.

  10. Im zweiten Spiel der starken Champions-League-Gruppe D spielte Borussia Dortmund gegen Manchester City 1:1. Wer schoss das Tor für den englischen Meister?

    1. Mario Basler

    2. Mario Bolatelli

    3. Mario Gomez

    4. Marco Reus



[TK]

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung