Mach den Unikosmos-Wissenscheck (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)Mavh den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)Bachelorstudenten und Absolventen können sich auf der Mastermesse über Studienmöglichkeiten informieren (Foto: Einstieg GmbH)Mach den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft hat schon über 150 Bachelor- und Master-Absolventen verabschiedet (Foto: shutterstock.com/Rawpixel)

Der wöchentliche Wissens-Check

Bist du am Puls der Zeit? Nr. 399

published: 26.04.2013

Mach den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)

Gut informiert zu sein, ist immer von Vorteil, ob beim Party-Smalltalk, in der Uni oder beim Bewerbungsgespräch. Damit ihr auf die Fragen nach den Top-Ereignissen der Woche oder wichtigen Namen, Daten und Fakten nicht mit einem Schulterzucken antworten müsst, gibt es für euch den wöchentlichen Wissens-Check der Techniker Krankenkasse.

  1. Mit insgesamt 8:1 Toren gewannen die Bundesliga-Vereine ihre Duelle in den Halbfinal-Hinspielen der Champions League gegen Real Madrid bzw. Barcelona. Wer traf viermal?

    1. Thomas Müller

    2. Mario Götze

    3. Robert Lewandowski

    4. Arjen Robben

  2. Beim bevorstehenden NSU-Prozess wird es keine Videoübertragung in einen weiteren Saal geben. Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe erklärte eine entsprechende Verfassungsbeschwerde für unzulässig. Wann beginnt der NSU-Prozess?

    1. Am 30. April

    2. Am 3. Mai

    3. Am 6. Mai

    4. Am 9. Mai

  3. Die verstorbene Jazz-Sängerin Ella Fitzgerald wäre am 25. April 96 Jahre alt geworden. Als was bewarb sich der noch unbekannteTeenager bei einem Talentwettbewerb im Apollo Theater?

    1. Als Tänzerin

    2. Als Posaunistin

    3. Als Pianistin

    4. Als Schlagzeugerin

  4. Ein NPD-Verbotsantrag fand im Bundestag keine Mehrheit. Wer hatte den Antrag gestellt?

    1. Grüne

    2. CDU

    3. FDP

    4. SPD

  5. Traditionell kennen wir den 1. Mai als Feiertag. Wo wurde der "Tag der Arbeit" am 1. Mai erstmalig begangen?

    1. In Spanien

    2. In Deutschland

    3. In den USA

    4. In Russland

  6. Einige deutsche Drogerieketten haben die Abgabe von Milchpulverprodukten rationiert. Was ist der Grund für den Engpass?

    1. Die größte Herstellerfirma ist insolvent.

    2. Chinesen kaufen den Weltmarkt leer.

    3. Große Mengen an Milchpulver mussten wegen Schimmelbefalls vernichtet werden.

    4. Aufgrund der langen Kälteperiode produzierten die deutschen Kühe weniger Milch.

  7. Die Zahl der Drogentoten in Deutschland ist im vergangenen Jahr wieder gesunken - auf die niedrigste Stufe seit 1988. Trotzdem starben 2012 noch viele Menschen an Drogen. Wie viele?

    1. 670

    2. 886

    3. 944

    4. 1024

  8. Georg Schmid, der CSU-Fraktionschef im bayerischen Landtag, ist zurückgetreten. Warum?

    1. Weil er seiner Ehefrau eine lukrative Sekretariatsstelle verschafft hatte.

    2. Wegen miserabler Umfrageergebnisse für die bevorstehende Landtagswahl

    3. Wegen Verstrickungen in den Fall Uli Hoeneß

    4. Wegen eines Streits zwischen Oberfranken und Niederbayern

  9. Die Telekom ist in den Schlagzeilen, weil sie Vielsurfern die Flatrate kürzen will. Wann soll die umstrittene Drosselung in Kraft treten?

    1. 2013

    2. 2014

    3. 2015

    4. 2016

  10. Im Jahre 2003 kam der damalige nordrhein-westfälische FDP-Landesvorsitzende Jürgen Möllemann bei einem Fallschirmabsturz ums Leben. Zehn Jahre später sorgt er wieder für Schlagzeilen. Warum?

    1. Die Ermittlungen rund um den Absturz werden wieder aufgenommen.

    2. Es ist überraschend ein politisches Testament aufgetaucht.

    3. Wegen Möllemanns Umgang mit Parteispenden muss die FDP eine Strafe zahlen.

    4. Er soll posthum zum FDP-Ehrenmitglied ernannt werden.



[TK]

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung