Der wöchentliche Wissens-Check

Bist du am Puls der Zeit? Nr. 435

published: 17.01.2014

Gut informiert zu sein, ist immer von Vorteil, ob beim Party-Smalltalk, in der Uni oder beim Bewerbungsgespräch. Damit ihr auf die Fragen nach den Top-Ereignissen der Woche oder wichtigen Namen, Daten und Fakten nicht mit einem Schulterzucken antworten müsst, gibt es für euch den wöchentlichen Wissens-Check der Techniker Krankenkasse.

  1. Warum wurden die Weltcup-Rennen der Skiläuferinnen am 25. und 26. Januar in Garmisch-Partenkirchen vorzeitig abgesagt?

    1. Wegen Schneemangels

    2. Aufgrund eines Sturms

    3. Wegen einer Grippe-Epidemie

    4. Aufgrund einer Überschwemmung

  2. Dank eines flächendeckenden Impfprogramms verzeichnet Indien einen großen Fortschritt. Welche Krankheit gehört laut der Regierung in Neu-Delhi seit 2014 der Vergangenheit an?

    1. Kinderlähmung

    2. Gelbfieber

    3. Pest

    4. Pocken

  3. Wer ist als erste Torhüterin der Geschichte zur Weltfußballerin des Jahres 2013 ausgezeichnet worden?

    1. Silvia Neid

    2. Maren Meinert

    3. Nadine Angerer

    4. Birgit Prinz

  4. Am 11. Januar 2014 starb Ariel Scharon. Der Politiker war von 2001 bis 2006 Ministerpräsident welches Staates?

    1. Niederlande

    2. Israel

    3. Türkei

    4. Zypern

  5. Republikaner und Demokraten im US-Kongress haben sich auf ein Ausgabengesetz für das Haushaltsjahr 2014 geeinigt. Wie hoch werden die Ausgaben sein?

    1. 3,6 Billiarden Dollar

    2. 1,1 Billionen Dollar

    3. 2,3 Milliarden Dollar

    4. 1,4 Millionen Dollar

  6. Welcher Verlag meldete am 10. Januar Insolvenz an?

    1. Bertelsmann

    2. Weltbild

    3. Vandenhoeck & Ruprecht

    4. DuMont

  7. Wie lautet das Unwort des Jahres 2013?

    1. Supergrundrecht

    2. Döner-Morde

    3. Opfer-Abo

    4. Sozialtourismus

  8. In Hamburg protestierten am 11. Januar mehrere Hundert Menschen friedlich gegen die Einrichtung von Gefahrengebieten. Was hielten sie als Symbol des Widerstands hoch?

    1. Schuhe

    2. Regenschirme

    3. Kaffeetassen

    4. Klobürsten

  9. Das ständige Starren auf den Bildschirm kann für Arbeitnehmer sehr ermüdend sein. Welche Tätigkeit entspannt die Augen nach Angaben des Kuratoriums Gutes Sehen?

    1. Gähnen

    2. Lachen

    3. Husten

    4. Kauen

  10. Welcher Film über die US-amerikanische Sklaverei gewann bei den Golden Globe Awards am 12. Januar die Auszeichnung als bestes Drama?

    1. "Amistad"

    2. "12 Years a Slave"

    3. "Gravity"

    4. "American Hustle"



[TK]

ANZEIGE

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung