An der Universidad de Cantabria kann der MBA  als zweisprachiger postgradualer Studiengang erlangt werden (Foto: <a href="http://en.wikipedia.org/wiki/University_of_Cantabria#mediaviewer/File:Santander.Universidad.Pabellon.de.Gobierno.jpg" target="_blank">Santander.Universidad.Pabellon.de.Gobierno</a> von <a href="http://commons.wikimedia.org/wiki/User:Yearofthedragon" target="_blank">Yearofthedragon</a> lizensiert durch <a href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/" target="_blank">CC BY-SA 3.0</a>)An der Universität Duisburg-Essen kann man Kulturwirtschaft studieren (Foto: <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Universit%C3%A4t_Duisburg-Essen#mediaviewer/File:Universit%C3%A4t_Duisburg_Essen.jpg" target="_blank">Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, Südansicht im Februar 2012</a> von <a href="http://commons.wikimedia.org/wiki/User:Wiki05" target="_blank">Wiki05</a> lizensiert durch <a href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/" target="_blank">CC BY-SA 3.0</a>)Leben und leben lassen - auch die Menschen auf der anderen Seite des Maschendrahtzaunes  (Foto: Public Address)Eckart Krause, Leiter der Bibliothek für Universitätsgeschichte in Hamburg, sammelt seit Ende der 60er Jahre Flugblätter (Foto: Public Address)Auch in Online-Bewerbungen gehören zum Anschreiben mindestens Foto und Lebenslauf (Foto: shutterstock.com/wavebreakmedia)Gut sortierte Ordner helfen dir, im Papierchaos den Überblick zu bewahren (Foto: shutterstock.com/andrea crisante)Richtiges Heizen kann Geld sparen und trotzdem mollig warm machen (Foto: shutterstock.com/Ljupco Smokocski)

Der wöchentliche Wissens-Check

Bist du am Puls der Zeit? Nr. 99

published: 27.04.2007

Wer im Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck machen will, muss wissen, was in der Welt passiert. Schließlich ist der bildungsfokussierte Personalchef, der das Bewerbungsgespräch mit Quizfragen zum aktuellen Tagesgeschehen "auflockert", keine Klischeefigur aus dem Märchen. Damit du auf die Fragen nach Ministerinnen, Nobelpreisträgern oder Sportikonen nicht mit einem Schulterzucken antworten musst, gibt es für dich den wöchentlichen Wissens-Check. So hilft dir Unikosmos dabei, am Puls der Zeit zu bleiben!

  1. Die ehemalige RAF-Aktivistin Verena Becker soll gegenüber dem Verfassungsschutz Stefan Wisniewski als Täter für den Mordanschlag an Generalbundesanwalt Siegfried Buback vom 7. April 1977 angegeben haben. Wie war Wisniewskis Deckname?

    1. Black Beauty

    2. Mr. Ed

    3. Fury

    4. Iltschi

  2. Das US-Repräsentantenhaus hat beschlossen, die US-Truppen ab dem 1. Oktober aus dem Irak abzuziehen. Präsident George W. Bush hat sein Veto angekündigt. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um das Veto zurückzuweisen?

    1. Das Veto kann nur mit einer Zweidrittelmehrheit vom Kongress abgeschmettert werden.

    2. Das Veto kann nur mit einer Zweidrittelmehrheit des Repräsentantenhauses für nichtig erklärt werden.

    3. 51 Prozent der Senats müssen das Veto ablehnen.

    4. Das Veto kann nicht zurückgewiesen werden.

  3. Für Fußballer Lukas Podolski ist die Saison beendet. Der Bayern-Star muss wegen einer Knorpelverletzung am linken Knie operiert werden und mit einer Ausfallzeit von mindestens drei Monaten rechnen. Wie viele „Tore des Monats“ hat Podolski geschossen?

    1. Neun Tore

    2. Acht Tore

    3. Sechs Tore

    4. Zehn Tore

  4. Der erste demokratische Präsident Russlandc, Boris Jelzin, starb am 23. April 2007 in Moskau an Herzversagen. Welches Zitat stammt von ihm?

    1. „Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“

    2. „Ein Mann muss leben wie eine große, lodernde Flamme und leuchten so hell wie er kann. Am Ende brennt er aus. Aber das ist besser, als eine armselige kleine Flamme zu sein.“

    3. „Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.“

    4. „Es gibt Dinge, über die spreche ich nicht einmal mit mir selbst.“

  5. Die preisgekrönte Dokumentation „Full Metal Village“ läuft zurzeit in den deutschen Kinos. Regisseurin Sung-Hyung Cho zeigt, wie Tausende Metal-Fans jedes Jahr das kleine Dorf Wacken belagern. In welchem Jahr fand das Wacken-Festival zum ersten Mal statt?

    1. 2000

    2. 1995

    3. 1998

    4. 1990

  6. Deutschland will die EU-Klimaschutzbeschlüsse durch ein Maßnahmenpaket umsetzen. Wie hoch ist der jährliche deutsche Etat für den Klimaschutz bis 2010?

    1. Fünf Milliarden Euro

    2. Drei Millionen Euro

    3. Fünfzig Millionen Euro

    4. Drei Milliarden Euro

  7. Die Union und die SPD verhandeln über Mindeststundenlöhne. Franz Müntefering hat vorgeschlagen, als Untergrenze zur Sittenwidrigkeit für Alleinstehende das Arbeitslosengeld II plus 25 Prozent festzulegen. Wie viel Euro pro Stunde wären das ungefähr?

    1. 4,50 Euro Mindestlohn

    2. 5,70 Euro Mindestlohn

    3. 6,50 Euro Mindestlohn

    4. 7,10 Euro Mindestlohn

  8. Russlands Präsident Putin setzt die Verpflichtungen seines Landes aus dem Vertrag über die konventionellen Streitkräfte in Europa (KSE) aus. Als Gründe gab Putin an, die NATO-Länder hielten sich nicht an die Vereinbarungen und würden Militärstützpunkte an den Grenzen zu Russland ausbauen. Als was bezeichnet US-Außenministerin Condoleezza Rice diese Befürchtungen?

    1. Übertrieben

    2. Verständlich

    3. Lächerlich

    4. Unverantwortlich

  9. Das Magazin „People“ kürt jedes Jahr die hundert schönsten Frauen und Männer der Welt. Welche Schauspielerin ist 2007 auf Platz 1 der weiblichen Schönheiten gelandet?

    1. Angelina Jolie

    2. Scarlett Johansson

    3. Drew Barrymore

    4. Halle Berry

  10. Computerhersteller Apple verzeichnete im zweiten Geschäftsquartal eine Gewinnsteigerung um 21 Prozent. Die Apple-Aktie stieg um acht Prozent auf den Rekordkurs von 102,80 Dollar. Der Verkauf welcher persönlichen Gegenstände von Steve Jobs und Steve Wozniak begründete damals das Apple-Startkapital?

    1. Fahrrad und Armbanduhr

    2. VW-Bus und Taschenrechner

    3. Baseballsammelkarten und Ford Mustang

    4. Plattenspieler und Ehering



[TK]

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung