Uni-Leben

Zweifel am Studium - Was tun?

published: 30.05.2019

Stress, Überforderung oder uninteressante Inhalte im Studium können für Verzweiflung sorgen. Sollte man das Studium abbrechen? (Foto: Marcos Mesa Sam Wordley/Shutterstock) Stress, Überforderung oder uninteressante Inhalte im Studium können für Verzweiflung sorgen. Sollte man das Studium abbrechen? (Foto: Marcos Mesa Sam Wordley/Shutterstock)

Nach dem Abitur stand für dich fest, dass Studieren das richtige für dich ist. Doch jetzt – mitten im Studium – bist du nicht glücklich mit deiner Entscheidung. Stress, Überforderung oder der falsche Studiengang lassen Zweifel aufkommen: Lohnt sich das alles überhaupt? Pointer verrät dir, wie du bei Zweifeln an deinem Studium vorgehen solltest.
 

Instagram Post

???????? #studyscript #studymotivation #studymood #studyhard #uni #unileben #student #studentenleben #lernenlernenlernen #studycommunity #klausurenphase #semesterferien

— studyscript.de March 26, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Sprich über deine Zweifel

In so gut wie jeder Krise ist es hilfreich, eine andere Meinung einzuholen. Deshalb ist es wichtig, dass du dich deiner Familie, Freunden oder Studienberatern anvertraust. Sich alles mal von der Seele zu reden, tut gut, und ein Blick von außen kann dir helfen, deine Gedanken zu sortieren. Vielleicht sieht eine dritte Person einen Lösungsweg, an den du noch gar nicht gedacht hast? Außerdem kennen deine Lieben dich ziemlich gut und können dir aus eigener Erfahrung Tipps geben.

Die meisten Hochschulen haben zudem zentrale Studienberatungen oder psychosoziale Beratungsstellen, an die du dich wenden kannst. Nimm diese Beratungsangebote bei deiner Entscheidungsfindung auf jeden Fall in Anspruch. Eine Studienberatung kann dich über Lösungsansätze oder über alternative Studiengänge informieren.
 

Instagram Post

#Studienberatung #SRH #studium #hamm #hochschule

— srh_hamm March 13, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Den Ursachen auf den Grund gehen

Um einen klaren Kopf zu bekommen, solltest du deine Situation zunächst einmal analysieren und überlegen, ob ein Abbruch tatsächlich die Lösung ist. Was ist die Ursache für deine Unzufriedenheit am Studium: Langweilt dich das Fach? Stresst dich das viele Lernen? Hast du finanzielle Probleme oder liegt dir das Konzept Studium einfach nicht? Was genau ist das Problem, und wie kannst du es bewältigen? Wenn du erst einmal die konkrete Baustelle gefunden hast, ist es einfacher, am Problem anzusetzen und einen Lösungsweg zu finden.
 

Instagram Post

´Veel YouTubers, en vooral vloggers, hebben last van burn-outs, omdat hun werk zo verweven is met hun privéleven. Steeds je grenzen in de gaten houden is dan nog belangrijker.´ ???? YouTuber Lize Korpershoek bijvoorbeeld. Zij had jaren geleden een burn-out. Door middel van therapie leerde ze er mee om gaan. ???? Bij Bzonder! kunnen we helpen meer rust te creëren in je leven. Heb je vragen over wat Bzonder! voor je kan betekenen? Kom langs op onze gratis inloop, iedere donderdag op ons kantoor in Tilburg (Ringbaan Oost 116a) Tijdens de inloop van 11:15 tot 12:00 kun je direct in gesprek met een van onze medewerkers. ???? #coaching #life #moveon #persoonlijkegroei #mindset #positief #zelfontwikkeling #persoonlijkeontwikkeling #Bzonder! #burnout #coaching #burnoutsfordays #burnoutprevention #burnouts #burnouttherapie #toomuch #nomorework #onesteptoofar #burnouttips #healthylifestyle #burnoutcoaching #stress #relax #work #werk

— bzonderzorgencoaching March 27, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Studienabbruch als letzte Option

Im schlimmsten Fall sind die Zweifel so groß, dass man überhaupt keinen Sinn mehr im Studium sieht, und der Studienabbruch droht. Aber oft lassen sich die Probleme schon durch einzelne Maßnahmen beheben. Wenn dir praktische Erfahrungen fehlen, kannst du ein Praktikum absolvieren. Eine neue Lernstrategie hilft bei Lernproblemen, ein Zeitplan bei einem schlechten Zeitmanagement. Solltest du finanzielle Probleme haben, kannst du BAföG beantragen oder dich über einen passenden Nebenjob informieren. Falls dich allerdings der Inhalt deines Studiengangs nicht anspricht, hilft nur ein Fachwechsel. Keine Sorge - auch das ist möglich. Der Abbruch deines Studium sollte die allerletzte Option und gründlich überlegt sein. Behalte deshalb in dieser Situation einen kühlen Kopf und überstürze diesen großen Schritt nicht.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Fehler machen erlaubt

Aber auch wenn die Studienentscheidung mal nicht die richtige war, musst du nicht Trübsal blasen. Jeder Fehltritt bringt dich auf deinem Weg ein Stück weiter. Schließlich hast du während der Zeit an der Uni einiges über dich gelernt und darüber, was du willst. Jetzt kannst du zumindest eine Option mehr von der Liste streichen, weil sie für dich nicht mehr in Frage kommt. Manchmal findet man eben erst auf Umwegen oder im zweiten Anlauf den wirklich passenden Berufsweg.

Stattdessen kannst du das Beste aus der Situation machen und dir beispielsweise einige Leistungen aus dem Studium anrechnen lassen, um eine folgende Ausbildung eventuell zu verkürzen und schneller in die Berufswelt einzusteigen. An der IHK in Berlin gibt es sogar ein spezielles Programm für Studienabbrecher. Eine Ausbildung wird in den Bereichen IT, Großhandel und Immobilienwirtschaft angeboten. Die Ausbildungsdauer sinkt von 36 auf 18 Monate. Voraussetzungen sind, dass du mindestens zwei Semester studiert hast, aus einem branchenbezogenen Fach kommst und Studienleistungen von mindestens 20 Credit Points erbracht hast. Hier kannst du dich schlau machen.
 

Instagram Post

+++ WILLKOMMEN IM TEAM +++ Ab heute wird Frau Sarah Haug unser Team als Immobilienkauffrau verstärken. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die zusätzliche Frauenpower. Wir wünschen ihr viel Erfolg und Spaß bei der Arbeit. Teamwork makes Dreamwork! #roethigimmobilien #frauenpower #immobilienkauffrau #munich #herzogpark #fürunserekunden #work #business #zusammenarbeit #team

— roethigimmobilien March 15, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz

Die Autorin: Anna Mohme

Die Autorin: Anna Mohme

Kaffee-Junkie, Yoga-Fan, Sonnen-Liebhaberin. Anna ist in einem kleinen Dorf in Schleswig-Holstein zwischen Pferden und Heuhaufen groß geworden. Nach dem Abi packte sie das Fernweh. Nach einer Weltreise durch Australien, Neuseeland und Asien kehrte sie in ihre Geburtsstadt Hamburg zurück, um ihren Traum vom Journalismus zu verwirklichen. Für Pointer schreibt sie darüber, wie es nach der Schule weitergehen kann, über Reiseziele und leckere Rezepte.

Mehr

Ein Wochenende in Zürich
Erfrischender Sommerdrink ohne Alkohol: Virgin Caipirinha
Die besten Netflix-Tipps für Juli

Links

Mehr zur IHK

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung