6 Tipps

Aktivitäten für den Sommer: Was tun an heißen Tagen?

published: 01.08.2019

Leih dir mit deinen Freunden an schönen Tagen doch mal ein Tretbooot aus! (Foto: InnerVisionPRO/Shutterstock) Leih dir mit deinen Freunden an schönen Tagen doch mal ein Tretbooot aus! (Foto: InnerVisionPRO/Shutterstock)

Der Sommer ist da und mit ihm auch die richtig heißen Tage. Klar, es ist auch mal herrlich, ein paar Tage faul im Garten oder Stadtpark herumzuliegen, doch irgendwann wird das langweilig. Pointer hat deshalb sechs Sommer-Tipps für dich, mit denen du die hohen Temperaturen abwechslungsreich genießen kannst.

1. Slacklinen

Am Anfang ist es ziemlich schwierig, auf dem elastischen Band die Balance zu halten. Doch hat man es erst einmal raus, will man gar nicht mehr aufhören. Die Rede ist vom Slacklining. Das ist eine Mischung aus Seiltanz, Yoga und Trendsport – und in deutschen Großstädten zu einer Modeerscheinung geworden. Dieser Sport fordert neben der Balance Konzentration, Körperspannung und Koordination. Gleichzeitig kommt man während des Balancierens zur Ruhe und entspannt sich. Eine super Möglichkeit, wie du dich im Sommer körperlich betätigen und gleichzeitig relaxen kannst. Probier es doch mal aus! Mittlerweile sind die Slackliner in so gut wie jedem Stadtpark anzutreffen.
 

Instagram Post

Try to find your balance.... not the easiest thing to do in life and on a line.... still working on it! ?? #balance #balancepose #balanceworkout . . . #balancelife #workout #workoutoutside #workinprogess #slackline #slacklining #slacklinebeginner #concentration #meditation

— vanessagiroux July 1, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


2. Erdbeeren pflücken

Viel besser als Erdbeeren im Supermarkt zu kaufen und sich zuhause über die eine oder andere matschige Frucht zu ärgern, ist es, einfach selbst aufs Erdbeerfeld zu gehen und sich die schönsten Exemplare abzuknipsen. Das macht richtig Spaß und ist eine super Beschäftigung für einen Ausflug mit Freunden oder Familie in die Natur. Und selbstgepflückt schmecken die roten Früchte natürlich am besten.
 

Instagram Post

Wer war von euch dieses Jahr schon Erdbeeren pflücken ????? Wir waren am Sonntag in der Abendsonne gemeinsam 4kg Erdbeeren pflücken und haben tatsächlich schon alle Erdbeeren genascht oder verarbeitet ????. Frische Erdbeeren schmecken auch einfach am besten, oder???? ?! Bezahlt haben wir 3€ pro Kilo und dafür, dass wird beim pflücken bereits schon einige (oder auch viele ????????) Erdbeeren genascht haben ist der Preis vollkommen in Ordnung. Falls ihr noch nicht selbstgepflückt habt - 2-3 Wochen dauert die Erdbeersaison hier noch an ????. Ich selbst werde bestimmt auch nochmal frische Erdbeeren pflücken ????...

— lisa_fitnessdiary June 26, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


3. SUP Yoga

Du liebst Yoga, aber in den heißen Sommermonaten hast du keine Lust, im stickigen Studio zu schwitzen? Die einfachste Lösung: den Sonnengruß nach draußen verlegen - aufs Wasser. SUP Yoga - das ist Yoga auf einem Stand-up-Paddel-Board auf dem Wasser. Hört sich verrückt an? Ist es auch ein wenig. Dafür aber umso gesünder für Körper und Seele. Denn SUP Yoga fordert durch das schaukelnde Board viele zusätzliche Muskeln im Vergleich zum gewöhnlichen Yoga. Pluspunkt: Sollte es dir zu heiß werden, kannst du dich mit einem Kopfsprung vom Board verabschieden und komplett ins kühle Nass eintauchen. Praktisch, oder?
 

Instagram Post

Ogni giorno della vita è unico, ma abbiamo bisogno che accada qualcosa che ci tocchi per ricordarcelo. Non importa se otteniamo dei risultati o meno, se facciamo bella figura o no, in fin dei conti l’essenziale, per la maggior parte di noi, è qualcosa che non si vede, ma si percepisce nel cuore. - Haruki Murakami - . . . Prossima lezione di Sup Yoga, domenica 21 luglio ore 8:45 presso @alohabeachmarinaromea . . . -> Posti limitati, prenotazione obbligatoria!! ????????????? www.insinergia.ra.it Tel. 334.1168351 #yogafaenza #yogabrisighella #yogaravenna . . . #insinergiastudioolisticoeyoga #melissaceroni #yogateacher #supyoga #sup #stanuppaddle #supgirl #supyogaromagna #yogaonsup #paddleboard #yogaasana #ekapadarajakapotasana #yogabythesea #breathe #sun #sea #lovelife #lifeisamiracle #wildsoul #bodymindsoul #goodvibrations #yogaoutside #faenza #ravenna #marinaromea #romagna

— melissaceroni_yoga_faenza July 2, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


4. Hochseilgarten

Ab in die Höhe mit dir! Im Hochseilgarten kommst du nicht nur in den Genuss einer tollen Aussicht, da oben weht dir auch ein herrlich frischer Wind um die Ohren. Genau das Richtige an heißen Tagen, oder?
 

Instagram Post

Schnappschuss aus unserem Hochseilgarten ???? by @j_schmlzgr #hochseilgarten #zipline #klettern #kletterpark #aktivzentrumbregenzerwald #aktivzentrum #bregenzerwald #vorarlberg #austria???????? #visitvorarlberg #visitbregenzerwald #visitaustria #alpen #bregenzerach

— aktivzentrum_bregenzerwald May 14, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


5. Treetboot fahren

Auf dem Wasser lässt sich die Hitze am besten aushalten. Also schnapp dir deine Freunde, Snacks und Getränke und ab mit euch ins Tretboot. Dort könnt ihr die Nase in die Sonne halten, gemütlich vor euch hin schippern und die Natur um euch herum genießen. Eine Tretboot-Fahrt kostet zwar Körperkraft, bringt aber auch viel Spaß. Schließlich könnt ihr euch ja abwechseln. Tretbootverleihe gibts in jeder größeren Stadt z.B. an Stadtparkseen.
 

Instagram Post

???????????? . . . . #dialibre #beachescape #beachdays #watermelon #santaponsa #sandia #juicy #islandlifestyle #beachhair #mallorcalifestyle #mallorcamagic #mallorca #mallorcablogs #saltyair #saltyvibes #yacht #mallorcamagazin #tretboot #tretbootfahren #blueparaiso #blueaesthetic #bluevibes #fruity #islandmagic #islandvibes #islandgirl #islandmermaids #inkedgirls #inked #girlswhotravel

— sandarini June 22, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


6. Open-Air-Kino

Du verbringst die Nächte schlaflos, weil es viel zu heiß ist? Dann gönn dir nach einem langen Tag in der Sonne einen entspannten Filmabend mit deinen Freunden. Aber nicht im stickigen Kino, sondern unter freiem Himmel. Jedes Jahr im Sommer heißt es Vorhang auf für die Freiluftkinos. Vor allem in den Großstädten gibt es zahlreiche Sommerkinos für jeden Geschmack. Mit einem kühlen Getränk lässt sich der Tag dort wunderbar ausklingen.
 

Instagram Post

Festflimmern 2019 #würzburg #festungsflimmern #festungmarienberg #openairkino #evening #ilike #sonnenuntergang #abenddämmerung #sommernächte #heide #urlaub #sommer #kino

— mar_lah_1987 July 1, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz

Die Autorin: Anna Mohme

Die Autorin: Anna Mohme

Kaffee-Junkie, Yoga-Fan, Sonnen-Liebhaberin. Anna ist in einem kleinen Dorf in Schleswig-Holstein zwischen Pferden und Heuhaufen groß geworden. Nach dem Abi packte sie das Fernweh. Nach einer Weltreise durch Australien, Neuseeland und Asien kehrte sie in ihre Geburtsstadt Hamburg zurück, um ihren Traum vom Journalismus zu verwirklichen. Für Pointer schreibt sie darüber, wie es nach der Schule weitergehen kann, über Reiseziele und leckere Rezepte.

Mehr

Die beste Sommerlektüre - 5 Bücher für den Urlaub
Summer Rolls
Wie Instagram und Co. die Gleich­berech­tigung ausbremsen

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung