Reise-Tipp

Fernwanderwege in Deutschlands Westen

published: 28.08.2020

Die Externsteine sind nur eines der Highlights der Hermannshöhen (Foto: John-Fs-Pic/Shutterstock.com) Die Externsteine sind nur eines der Highlights der Hermannshöhen (Foto: John-Fs-Pic/Shutterstock.com)

Auslandsreisen? Derzeit nicht zu empfehlen. An den übervollen Strand? Schwer, dort den nötigen Abstand zu halten. Warum nicht mal wieder wandern? Denn Deutschland hat auch für naturliebende Studenten viel zu bieten. Beispielsweise Wanderwege im Westen: Bewaldete Mittelgebirge, grüne Täler, Hochmoore und Heidelandschaften teilen sich das Land mit beeindruckenden Klippen und breiten Flüssen. Doch nicht nur die Natur ist hier sehenswert. Auch kulturell hat die geschichtsreiche Gegend einiges zu bieten. Kein Wunder also, dass fast die Hälfte der "Top Trails of Germany" in dieser Gegend liegen. Die "Top Trails" sind ein Zusammenschluss von Fernwanderwegen, die sich zu einer gewissen Qualität verpflichten. Dazu gehört unter anderem eine hervorragende Beschilderung. Von den hier vorgestellten Wanderwegen tragen der Eggeweg als Teil der Hermannshöhen, der Weserbergland-Weg, der Rothaarsteig und der Westerwaldsteig zusätzlich die Auszeichnung "Langer Qualitätsweg" von "Wanderbares Deutschland".

Hermannshöhen

Die 226 Kilometer langen Herrmannshöhen setzen sich aus dem Hermannsweg und Eggeweg zusammen. Das Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald zu Ehren des Cheruskers, der die Varusschlacht gegen die Römer gewann, ist nur eines der Highlights dieses Trails. Auf 13 Etappen, deren Länge zwischen zwölf und 21 Kilometern variiert, geht es vom Münsterland durch den Teutoburger Wald ins Sauerland bzw. von Rheine nach Obermarsberg. Bei Etappe neun warten neben der Ruine der Falkenburg die Externsteine auf deinen Besuch. Das beeindruckende Naturdenkmal bebildert auch diesen Artikel. Die Externsteine allein sind die Wanderung schon wert. Auf der dritten Etappe ist der "Canyon" mit seinem türkisblauen See ein Highlight. Da er unter Naturschutz steht, gilt hier allerdings Bade- und Betretungsverbot. Mit rund 4.500 Höhenmetern Auf- und Abstieg ist die Strecke durchaus hügelig, aber nicht zu anstrengend, so dass die Hermannshöhen auch für Einsteiger gut geeignet sind.
 

Instagram Post

June 17, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Weserbergland-Weg

Etwas weiter östlich sind es auf ebenfalls 13 Etappen und bei gleicher Trail-Länge beinahe 2000 Höhenmeter mehr. Der Weserbergland-Weg führt von Hannoversch Münden nach Porta Westfalica. Er führt durch Wälder und Hochmoore des Weserberglands, meist fernab der Städte und Ortschaften. Er ist eine ideale Möglichkeit, den Trubel hinter sich zu lassen und in die Natur einzutauchen. Ein Besuch in der Rattenfängerstadt Hameln lädt jedoch dazu ein, auch etwas Kultur mitzunehmen. Der Abstecher ist aber optional. Eine außergewöhnliche Schlafstätte steht dir mit dem Baumhaushotel Solling zur Verfügung. In liebevoll hergerichteten Baumhäusern kannst du hier in den Wipfeln schlafen. Die Klippen von Hohenstein bieten dir auf der elften Etappe einen ganz besonderen Ausblick auf das sogenannte "Totental".
 

Instagram Post

October 17, 2018

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Eifelsteig

Unter dem Motto "Wo Fels und Wasser dich begleiten" führt der Eifelsteig über 313 Kilometer Länge und insgesamt 15 Etappen mit je zwischen 15 und 28 Kilometern Länge von Aachen nach Trier. Auf dieser Strecke machst du etwa 7.600 Höhenmeter Auf- und Abstieg. Der Eifelsteig ist damit anspruchsvoller als die beiden zuvor vorgestellten Trails. Auf den über 300 Kilometern hat dieser Fernwanderweg viel zu bieten. Man geht durch Moore und Heiden, durch Wälder und an die Flüsse Lieser und Kyll. Der Eifelsteig führt durch Kalkeifel und Vulkaneifel bis zu den Buntsandsteinfelsen bei Trier.
 

Instagram Post

January 21, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Rheinsteig

Auf 320 Kilometern führt der Rheinsteig entlang einer der verkehrsreichsten und wichtigsten Wasserstraßen von Bonn über Koblenz nach Wiesbaden. Insgesamt sind es 21 Etappen, die du am Mittelrhein verbringst. Der Weg führt vorbei an Weinhängen und Burgen, durch Wälder und viel auf und ab. Insgesamt sind es fast 10.000 Höhenmeter, die der Rheinsteig sowohl hinauf als auch hinab führt. Da die Etappen etwas kürzer sind als die des Eifelsteigs, ist er etwas einfacher, aber nicht weniger schön. Auch hier begegnen dir zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Highlights. Eine Nacht im Fasshotel oder einen Abstecher zum Klettersteig sind nur zwei Besonderheiten auf dieser Tour.
 

Instagram Post

April 21, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Rothaarsteig

Nur halb so lang ist der 154 Kilometer lange und etwas weiter östlich gelegene Rothaarsteig durch das Rothaargebirge. Auf acht Etappen führt dieser Weg von Brilon nach Dillenburg. Die Zivilisation lässt du auf dieser Route hinter dir und tauchst ein in die Ruhe der Natur und genießt die frische Luft. Nur hin und wieder kommt man hier der Zivilsation etwas näher, etwa wenn der Weg durch den Wintersport-Ort Winterberg führt.
 

Instagram Post

June 28, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Westerwaldsteig

Im Hessischen Herborn startet der 235 Kilometer lange Mehr Westerwaldsteig ins Rheinland-Pfälzische Bad Hönningen. Zwischen beiden Orten liegen 16 mittelschwere Etappen durch die grüne Oase, die der Westerwald ist. Die Höhenmeter für Auf- und Abstieg bleiben unter der Fünftausend-Marke. Auf dieser Tour lernst du verschiedenste Naturräume und geologische Formationen kennen. Es geht durch waldige Höhen und saftige grüne Wiesen. Mit der Westerwälder Seenplatte hält die Tour auch einige idyllische Gewässer bereit.
 

Instagram Post

June 18, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Aber auch auf den Wanderwegen gelten die Corona-Regeln: Also Abstand halten. Das allerdings geht dort deutlich besser als an überfüllten Touristen-Hotspots!

Der Autor: Hauke Koop

Der Autor: Hauke Koop

In Lüneburg geboren und aufgewachsen, zog es Hauke für die Ausbildung nach Hamburg. Im Anschluss begann er in der Hansestadt ein Studium der Politikwissenschaft. Der Cineast und Serienjunkie fährt gerne lange Strecken mit dem Fahrrad und findet Radrennen auch im Fernsehen spannend. Für Pointer schreibt er unter anderem über Filme, Musik und aktuelle (Uni-) Themen.

Mehr

Kostenlose Programme für die Literaturverwaltung
Würziges Gulasch mit Paprika
Uni warnt Studenten vor absichtlicher Corona-Infektion

Links

Die Website der Herrmannshöhen
Der Weserbergland-Weg im Web
Der Eifelsteig im Web
Der Rheinsteig im Web
Der Rothaarsteig im Web
Der Westerwaldsteig im Web

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung