Nachhaltige Geschenke müssen nicht unbedingt teuer sein - bei unseren Geschenkideen findest du etwas für jedes Budget (Foto: Rawpixel.com) Nachhaltige Geschenke müssen nicht unbedingt teuer sein - bei unseren Geschenkideen findest du etwas für jedes Budget (Foto: Rawpixel.com)
Schenken mit Sinn

Nachhaltige Weihnachts­geschenke

Auf der Suche nach dem richtigen Geschenk stellt sich die Frage, was der andere wirklich braucht und benutzt. Wenn du bereits weißt, dass Nachhaltigkeit im Leben der zu beschenkenden Person eine Rolle spielt oder sie plant, nachhaltiger zu leben, passt bestimmt eine unserer Geschenkideen. Ein nachhaltiges Weihnachtsgeschenk muss nicht unbedingt teuer sein ― für jedes Budget ist etwas dabei.

Kleines Budget: selbstgemacht oder bis 15 Euro

Beim Einkaufen kann man wiederverwendbare Obst- und Gemüsebeutel gut gebrauchen. Du kannst sie entweder selbst nähen oder für einen kleinen Preis zum Beispiel im Supermarkt oder Bio-Laden kaufen. Auch Bienenwachstücher zum Einschlagen von Butterbroten oder Lebensmittelresten findest du dort. Es gibt online Anleitungen, wie du sie aus Stoffresten und Wachs selber machst. Außerdem mit einem kleinen Budget erhältlich sind Badezimmer-Must-haves wie eine Zahnbürste aus Bambus sowie Seifen und feste Shampoos. Waschbare Abschminkpads aus Baumwolle sind entweder gut selber zu nähen oder günstig zu kaufen. Wenn du lieber etwas Selbstgemachtes verschenken willst, kannst du Badebomben aus Natron, Shea-Butter, Speisestärke und Zitronensäure herstellen. Diese stellen eine gute Alternative dar, denn Badebomben aus dem Handel enthalten oft chemische Zusätze und Mikroplastik. Um Müll in der Küche zu vermeiden, sind wiederverwendbare Trinkhalme aus Glas, Metall oder Bambus sinnvoll.
 


Mittleres Budget: bis 30 Euro

Für ein etwas größeren Budget eignen sich Produkte wie ein Brotdosen-Set oder ein wiederverwendbarer Becher für Heißgetränke. Mit Büchern über Zero Waste und Nachhaltigkeit breitest du Lesebegeisterten eine Freude. So kann sich der Beschenkte erst einmal einen Überblick über das Thema verschaffen. Inzwischen werden sogar Bücher aus Recyclingmaterial hergestellt, zum Beispiel das Buch "Starkes weiches Herz" von der veganen Influencerin Madeleine Alizadeh. Ebenfalls für unter 30 Euro erhältlich sind Geldbörsen aus Stoff oder Kork, die ganz ohne Leder auskommen.
 


 


Großes Budget: über 30 Euro

Wenn du zusammen mit Freunden oder Geschwistern etwas verschenken willst, kannst du auf ein größeres Budget zurückgreifen. Ihr könnt ein Set aus verschiedenen nachhaltigen Produkten zusammenstellen, etwa eine Box mit Utensilien für die Küche oder das Badezimmer. Es gibt alternativ bereits fertige Sets zu kaufen. Da viele nachhaltige Hautpflegeprodukte kostspielig sind, wäre auch das als Weihnachtsgeschenk eine gute Wahl. Falls du dich nicht auf ein konkretes Produkt festlegen willst: Es gibt bei den meisten nachhaltigen Marken oder beim Weltladen oder Unverpackt-Laden in der Nähe Gutscheine, die du verschenken kannst. Wenn du weißt, dass der Mensch gerne kocht, kannst du ein Abonnement für eine Obst- oder Gemüsebox abschließen. In einer Kiste werden dann regionale Produkte bis an die Haustür geliefert. Eine Box kostet dabei durschschnittlich 13 bis 30 Euro. Du entscheidest selbst, von welchem Anbieter du die Kiste beziehst und wie oft sie geliefert wird.
 

gelesen und akzeptierenachhaltige geschenkeplastikfreie alternativenbio baumwolleobst und gemüse30 eurobio qualitätgots zertifizierterzero wastereise nach utopia

Werbung