Umweltschutz

10 nachhaltige Weihnachts­geschenke für deine Eltern

published: 30.11.2020

Hole mit nachhaltigen Geschenken den Umweltschutz unter den Weihnachtsbaum (Foto: Mallmo/Shutterstock.com) Hole mit nachhaltigen Geschenken den Umweltschutz unter den Weihnachtsbaum (Foto: Mallmo/Shutterstock.com)

Weihnachten ist das Fest des übermäßigen Konsums. Bevor deine Weihnachtsgeschenke bei deinen Eltern ungenutzt im Schrank verschwinden, kannst du etwas Nützliches verschenken, das nebenbei den Umweltschutz unterstützt. Pointer hat zehn nachhaltige Geschenkideen für dich, mit denen du deine Eltern und andere Familienmitglieder erfreust.

1. Fairtrade-Schokolade

Süßigkeiten dürfen zu Weihnachten auf keinen Fall fehlen. Mama freut sich über Pralinen und Papa bekommt einen riesigen Schokoladen-Weihnachtsmann. Damit deine Weihnachtsgeschenke nachhaltig sind, besorge für die Weihnachtstafel Fair-Trade-Schokolade mit Bio-Siegel. Mit deinem Geschenk leistest du einen kleinen Beitrag zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Kakaobauern in Entwicklungsländern. So trägst du auch zur Förderung des Umweltschutzes in diesen Ländern bei. Darüber hinaus setzt du mit deinem Kauf ein klares Zeichen und verschenkst qualitativ hochwertigere Schokolade.
 

Instagram Post

— clixoomnature August 16, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


2. Baumpflanzungen

Wenn du deinen Eltern den Klimaschutz näher bringen willst, entscheide dich für ein anschauliches Weihnachtsgeschenk. Es gibt zum Beispiel auf der Internetseite von "Primaklima" die Möglichkeit, Bäume zu kaufen. Die pflanzt du aber nicht in den Garten deiner Eltern, sondern unterstützt mit deinem Baumgeschenk Aufforstungsprojekte in Deutschland oder anderen Ländern. Als Geschenk überreichst du deinen Eltern dann eine Urkunde, auf der die Baumpatenschaft festgehalten ist. Damit schadest du dem Klima nicht nur nicht, sondern trägst durch dein Weihnachtsgeschenk aktiv zum Schutz der Umwelt bei.

3. Socken aus Bio-Baumwolle

Wenn bei dir unterm Weihnachtsbaum die obligatorischen Socken für Papa nicht fehlen dürfen, musst du auch beim nachhaltigen Weihnachtsfest nicht auf dieses Geschenk verzichten. Greife dieses Mal einfach auf Socken aus Bio-Baumwolle zurück. Fair Fashion ist auch für deine Mutter eine tolle Geschenkidee. Egal ob eine neuer Schal, kuschelige Handschuhe oder ein dicker Weihnachtspulli - fair produzierte Kleidung aus Bio-Baumwolle oder anderen natürlichen Materialien aus nachhaltiger Produktion bringen die Augen deiner Eltern zum Leuchten. In der Regel sehen die Klamotten auch hochwertiger aus als Billigsachen von großen Mode-Ketten.
 

Instagram Post

— primaklima_e.v May 4, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


4. Insektenhotel

Damit es im Frühling im Garten oder auf dem Balkon deiner Eltern ordentlich summt und brummt, kannst du ihnen zu Weihnachten ein Insektenhotel schenken. Damit sich Wildbienen und andere nützliche Insekten so richtig wohl fühlen, dient das Insektenhotel ihnen als Niststätte und Zufluchtsort zum Schutz vor Vögeln. Eine absolute Win-Win-Situation: Deine Eltern können sich im Frühling und Sommer an den vielen Wildbienen im Garten erfreuen, die ihre Blumen bestäuben, und die bedrohten Insekten haben einen sicheren Ort für sich und ihren Nachwuchs.

5. Tierpatenschaft

Bekommst du von den fleißigen Bienchen nicht genug, kannst du deinen Eltern neben einem Insektenhotel auch eine Bienenpatenschaft schenken. Bei diesem Geschenk von bienenpatenschaft.info gibt es neben einer Urkunde über die einjährige Patenschaft mehrere Gläser Honig und Fotos des Bienenvolks. Deine Eltern haben außerdem die Möglichkeit, ihrem Bienenvolk einen Besuch abzustatten und den Imkern für einen Tag bei der Arbeit über die Schulter zu gucken. Sollten sich deine Eltern nicht für Bienen interessieren, gibt es andere Tierpatenschaften, die sich als Weihnachtsgeschenk eignen. Beim WWF kannst du beispielsweise eine Patenschaft für einen Elefanten, Tiger, Löwen oder Gorilla verschenken und damit den Schutz dieser bedrohten Tierart und ihres Lebensraumes unterstützen.
 

Instagram Post

— divisivephotos October 10, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


6. Gutschein für einen Unverpacktladen

Beim Einkaufen wandern oft viel zu viele Plastikverpackungen in den Einkaufswagen - bestimmt auch bei deinen Eltern. Um sie zu einer nachhaltigeren Lebensweise anzuregen, schenke ihnen einen Gutschein für einen Unverpacktladen. Dort können sie die Lebensmittel ganz ohne Plastikverpackung in mitgebrachte Boxen, Gläser und Dosen füllen. Ein Gutschein für einen Unverpacktladen bietet deinen Eltern die perfekte Möglichkeit, das Konzept auszuprobieren und eventuell bestehenden Bedenken auszuräumen. Auch über einen Gutschein für einen Bioladen oder ein Reformhaus freuen sich deine Eltern bestimmt.

7. Upcycling-Accessoires

Statt immer nagelneue Geschenke zu kaufen, könnten für deine Eltern dieses Jahr Upcycling-Projekte unter dem Baum landen. Diese musst du nicht unbedingt selber basteln. Du kannst mit deinem Geschenk auch Firmen unterstützen, die sich Recycling auf die Fahnen geschrieben haben. Taschen aus alten Zementsäcken, Portmonees aus benutzten Autoreifen oder Kostmetiktaschen aus recyceltem Segeltuch - es gibt so viele Materialien, die man nicht wegschmeißen muss, sondern wiederverwenden kann. Diese nachhaltigen Produkte sind bestimmt ein echter Hingucker unter dem Weihnachtsbaum.
 

Instagram Post

— kaddi_pepunkt October 12, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


8. Biokiste

Statt des üblichen Fresskorbs mit leckeren Spezialitäten schenke deinen Eltern dieses Jahr eine Biokiste voll mit regionalem Obst und Gemüse. Bei diesem Geschenk kannst du dir sicher sein, dass es nicht nach den Feiertagen im Regal verstaubt. Besonders wenn zu Weihnachten die ganze Familie zu Besuch ist, haben deine Eltern garantiert Verwendung für die gesunden Leckereien. Sicherlich freuen sie sich über eine Abwechslung zu den süßen Plätzchen und dem deftigen Festtagsbraten.

9. Digital-Abo einer Zeitschrift

Kochen, Motorsport oder Nachhaltigkeit im Alltag - wenn sich deine Eltern für ein Thema besonders interessieren, schenke ihnen zu Weihnachten ein Digital-Abo ihrer Lieblingszeitschrift. Jetzt können sie ihre Magazine ganz bequem auf dem Tablet oder Laptop lesen und müssen sich nicht mehr um den Papiermüll sorgen. Auch die morgendliche Tageszeitung lässt sich sehr gut digital lesen. Über dieses Geschenk freuen sich nicht nur deine Eltern, sondern auch der Baumbestand.
 

Instagram Post

— taunus.maedchen July 18, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


10. Bio-Kerzen

In der Winter- und Weihnachtszeit dürfen Kerzen für die gemütliche Stimmung einfach nicht fehlen. Doch herkömmliche Kerzen enthalten meist Erd- und Palmöl und schaden damit langfristig der Umwelt. Als Weihnachtsgeschenk eignen sich nachhaltige Alternativen aus Bienenwachs, Raps oder Sojawachs. Besonders mit Bio-Kerzen aus Bienenwachs solltest du jedoch sparsam umgehen: Bienen brauchen schließlich sehr lange, bis sie diese Mengen an Wachs produziert haben. Verschenke deswegen Bio-Kerzen für einen besonderen Moment oder Anlass. Alternativ kannst du eigene Kerzen aus Wachsresten selber gießen und an deine Eltern verschenken. Auch dieses Upcycling-Projekt macht sich wunderbar auf dem Geschenketisch.
 

Instagram Post

— faith.love.hope__ October 2, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz

Die Autorin: Hannah Reuter

Die Autorin: Hannah Reuter

Hobbyköchin, Schoko-Junkie, Ordnungsfreak: In Hannover geboren und aufgewachsen, unternahm Hannah nach dem Abi eine Interrailreise quer durch Europa. Anschließend zog sie der Traum vom Journalismus in die Medienstadt Hamburg, wo sie seit 2018 Politikwissenschaft studiert. Sie liebt es zu reisen, erkundet momentan aber vor allem ihre Wahlheimat. Für Pointer schreibt Hannah über Themen rund ums Studium und den Uni-Alltag.

Mehr

"Clubhouse": Das solltest du über die Audio-App wissen
8 Tipps für deine allererste Klausurenphase
So klappt das Studium mit Hund

Links

Hier geht's zu "Primaklima"
Hier geht's zu bienenpatenschaft.info
Hier geht's zum WWF

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung