Du willst mehr Nachhaltigkeit in deinem Alltag, weil es nur eine Erde gibt? Pointer hat Tipps für dich (Foto: Guillaume de Germain/Unsplash.com) Du willst mehr Nachhaltigkeit in deinem Alltag, weil es nur eine Erde gibt? Pointer hat Tipps für dich (Foto: Guillaume de Germain/Unsplash.com)
Nachhaltigkeit

Die 5 besten nachhaltigen Onlineshops

Ob im Badezimmer, in deinem Kleiderschrank oder im Haushalt - in fast allen Bereichen existieren nachhaltige Alternativen zu den gängigen Produkten, die für mehr Umweltbewusstsein in deinem Alltag sorgen können. Pointer stellt dir fünf nachhaltige Onlineshops vor, bei denen du garantiert fündig wirst.

1. "avocadostore"

Einer der bekanntesten umweltbewussten Onlineshops ist die Seite "avocadostore". Dort erwartet dich ein großes Sortiment an fair und ökologisch produzierter Mode für Frauen und Männer. Neben dem großen Kleidungs-Sortiment bietet der "avocadostore" aber auch nachhaltige Produkte verschiedener Marken aus dem Bereich Wohnen und Leben an. Dazu gehören Technik- und Haushaltsartikel ebenso wie Kosmetik und nachhaltige Lebensmittel. Aufgrund des breit gefächerten Angebots ist der "avocadostore" ein guter Allrounder unter den nachhaltigen Onlineshops, bei dem du bestimmt etwas Nützliches findest. Die Betreiber des Shops wählen anhand von zehn Kriterien aus, von denen mindestens eines erfüllt sein muss, welche Produkte und Marken sie ins Sortiment aufnehmen. Zu den Nachhaltigkeitskriterien zählen zum Beispiel die Labels vegan, fair & sozial und ressourcenschonend. Darüber hinaus werden Hersteller und Anbieter nach Aussage des Shops zu möglichst weitreichender Transparenz aufgefordert.
 


2. "Kein Planet B"

Es gibt keinen Planeten B. Deswegen müssen wir die Erde schützen. Dieses Motto hat sich auch der Onlineshop "Kein Planet B" auf die Fahnen geschrieben. Auf seiner Seite findest du zahlreiche nachhaltige Marken und Produkte aus den Bereichen Naturkosmetik, Zero Waste - zum Beispiel im Haushalt -, und Fair Fashion. Der Onlineshop wählt sein Angebot anhand der vier Kriterien fairtrade, plastikfrei, handmade und vegan aus. Zusätzlich zum großen Sortiment bietet "Kein Planet B" auch eine Ratgeber-Seite an, auf der du dich über Nachhaltigkeit in vielen Bereichen informieren und dir wertvolle Tipps für die Umsetzung im Alltag holen kannst.
 


3. "memolife"

Auch der Onlineshop "memolife" bietet ein großes Angebot an nachhaltigen Produkten aus den Bereichen Mode, Kosmetik und Haushalt. Dazu kommen nachhaltige Möbel, Artikel aus dem Bürobedarf und Lebensmittel. Sogar Technikgeräte, Sportartikel und Gartenbedarf hält der Onlineshop vor. Aus Mangel an Alternativen musst du also definitiv nicht auf zum Teil umweltschädliche konventionelle Produkte zurückgreifen. Auf der Seite findest du über das Sortiment hinaus den ausführlichen Nachhaltigkeitsbericht des Shops, die Kriterien für die Auswahl der Produkte und eine Erklärung der vielen verschiedenen Umweltzeichen und Labels.
 


4. "Laguna"

Wenn du auf der Suche nach plastikfreien Produkten bist, solltest du mal im Onlineshop "Laguna" vorbeischauen. Mit Brotdosen aus Metall, Bienenwachstüchern und Trinkflaschen aus Glas kannst du eine Menge Plastikprodukte aus deinem Haushalt verbannen. Der Fokus liegt in diesem Onlineshop auf Produkten aus den Bereichen Küche und Haushalt. Mit Artikeln aus dem Sortiment zu Themen wie "Plastikfreier Sommer" oder "Alles aus Bambus" kannst du dir Inspiration für mehr Nachhaltigkeit in deinen Alltag holen. "Laguna" versendet die Produkte klimaneutral und in recycelbaren Verpackungen.
 


5. "samebutgreen"

Auch beim Reisen kannst du mit den richtigen Produkten auf mehr Nachhaltigkeit achten. Im Onlineshop "samebutgreen" findest du Produkte, die dich auf deinen Campingausflügen, Wanderurlauben oder auch im Alltag begleiten wollen. Von Thermosflaschen über Bambusbesteck bis hin zum natürlichen Taschen-Set für deinen Besuch im Unverpacktladen ist bei "samebutgreen" alles dabei. Das Sortiment ist zwar nicht so groß wie bei den anderen Onlineshops, aber auf dieser Seite bekommst du trotzdem genau das, was der Name verspricht: Produkte für den täglichen Gebrauch, nur eben nachhaltig. Auf dem dazugehörigen Blog erfährst du interessante Fakten über mehr oder weniger nachhaltige Materialien und findest hilfreiche Tipps und DIYs für ein umweltfreundlicheres Leben.
 

Nachhaltigkeitnachhaltige OnlineshopsOnlineshopsnachhaltigklimafreundlichumweltfreundlichefair produziertKlimawandelfair tradeOnline Shopnachhaltige ModeBio Modeökologische und soziale Projektenachhaltige Online Shops

Die Autorin: Hannah Reuter
Die Autorin: Hannah Reuter

Die Autorin: Hannah Reuter

Hobbyköchin, Schoko-Junkie, Ordnungsfreak: In Hannover geboren und aufgewachsen, unternahm Hannah nach dem Abi eine Interrailreise quer durch Europa. Anschließend zog sie der Traum vom Journalismus in die Medienstadt Hamburg, wo sie seit 2018 Politikwissenschaft studiert. Sie liebt es zu reisen, erkundet momentan aber vor allem ihre Wahlheimat. Für Pointer schreibt Hannah über Themen rund ums Studium und den Uni-Alltag.