Auch bei den Ostergeschenken für deine Liebsten kannst du auf Nachhaltigkeit achten (Foto: Rawpixel.com) Auch bei den Ostergeschenken für deine Liebsten kannst du auf Nachhaltigkeit achten (Foto: Rawpixel.com)
Osterfeiertage

8 Ideen für nachhaltige Ostergeschenke

Auch an Ostern müssen deine Liebsten nicht auf kleine Geschenke verzichten. Statt jedoch sinnlosen Krimskrams zu verschenken, der nach dem Osterfest unbenutzt im Schrank verschwindet, solltest du bei deinen Ostergeschenken auf Nachhaltigkeit achten. Pointer hat acht nachhaltige Geschenkideen zu Ostern für dich.

1. Blumen- und Gemüsesamen

Jetzt im Frühling wird es Zeit, deinen Balkon schön herzurichten und die Pflanztöpfe mit bunten Blumen und leckerem Gemüse zu füllen. Verschenke zu Ostern Blumen- und Gemüsesamen, damit auch bei deinen Freunden und deiner Familie der Frühling einzieht. Die Menschen können sich an den schönen Blüten erfreuen und im Sommer Tomaten oder Salat aus eigener Ernte essen. Gleichzeitig freuen sich Insekten wie etwa Bienen über die bunten Blumenkübel. Damit verschenkst du Freude im Doppelpack.
 


2. Tierpatenschaft

Egal ob im Supermarktregal, bei deiner Osterdeko oder in der Werbung - zu Ostern begegnen dir überall niedliche Osterhasen. Jedoch brauchen in dieser Zeit vor allem echte Tiere deine Hilfe - im fernen Regenwald, aber auch im Tierheim bei dir um die Ecke. Verschenke deswegen zu Ostern eine Tierpatenschaft. Damit unterstützt du zum Beispiel den Erhalt einer bedrohten Tierart oder greifst dem Tierheim finanziell unter die Arme. Vielleicht findest du sogar ein kleines Häschen, das im Tierheim auf eine neue Besitzerin oder einen Besitzer wartet, und dem du das Warten mit deiner Tierpatenschaft angenehmer gestalten kannst.

3. Fairtrade-Osterhasen

Bleibst du zu Ostern doch lieber bei den Schokohasen, könntest du dieses Jahr an den Feiertagen Osterhasen mit Fairtrade- und Biosiegel verschenken. Dann kannst du sicher sein, dass die Schokolade umweltverträglich hergestellt und die Kakaobauern für ihre Arbeit gerecht entlohnt wurden. Die Schokolade hat eine viel bessere Qualität und ist oft auch umweltfreundlicher verpackt. Wenn du Lust auf ein kleines Experiment hast, könntest du vegane Osterhasen verschenken und schauen, wie deine Liebsten auf die ungewohnte Nascherei reagieren.
 


4. DIY-Osterdeko

Gibt es ein schöneres Geschenk als etwas Selbstgemachtes? Zu Ostern kannst du wunderbar DIY-Osterdeko verschenken. Egal, ob natürlich gefärbte Eier im selbstgebastelten Osternest oder filigrane Papier-Eier für den Osterstrauß - deine Liebsten freuen sich garantiert riesig über die umweltfreundlichen Dekoartikel. Dieses nachhaltige Geschenk lässt sich jedes Jahr wiederverwenden und bringt frühlingshafte Osterstimmung in jede Wohnung.

5. Umweltfreundliches Putzmittel

Passend zum Frühjahrsputz kannst du zu Ostern umweltfreundliche Putzmittel verschenken. Damit motivierst du die Beschenkten garantiert zum Wohnungsputz und bietest ihnen eine nachhaltige Alternative zu chemischen Reinigern. Neben Putzmitteln wie Küchen-, Bad- oder Glasreinigern findest du im Internet auch umweltfreundliches Waschpulver. Wenn du Lust hast, kannst du dies auch mit wenigen Zutaten selber machen. Bei diesem Ostergeschenk kannst du dir sicher sein, dass deine Liebsten im Alltag sowohl an dich als auch an die Umwelt denken.
 


6. Naturkosmetik

Möchtest du stattdessen lieber für Entspannung bei den Beschenkten sorgen, ist Naturkosmetik vielleicht das richtige Ostergeschenk für dich. Mit einem wohltuenden Schaumbad, einer reichhaltigen Gesichtsmaske oder einem erfrischenden Peeling schenkst du deinen Liebsten einen nachhaltigen Wellnessabend im eigenen Badezimmer. Bei zertifizierter Naturkosmetik kannst du sicher sein, dass sich ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe in den Produkten befinden. Zusätzlich kannst du darauf achten, dass die Kosmetikprodukte vegan sind und ohne Tierversuche hergestellt wurden.

7. Selbstgebackener Osterzopf

Wenn du zum Osterbrunch eingeladen bist, bietet es sich an, als kleines Geschenk etwas zu Essen mitzubringen. Mit einem Osterzopf machst du an den Feiertagen nichts falsch. Für mehr Nachhaltigkeit könntest du dich dieses Jahr mal an einem veganen Osterzopf versuchen. Auch ohne Eier und Kuhmilch lässt sich dieses klassische Ostergebäck prima zubereiten. Im Internet findest du zahlreiche vegane Rezepte, die verschiedene Alternativen zu tierischen Produkten vorschlagen. Dieses Geschenk wird zu Ostern mit Sicherheit rasch verputzt sein.
 


8. Stylische Trinkflasche

Der Sommer rückt immer näher, und je höher die Temperaturen, desto mehr solltest du trinken. Wenn du zeigen willst, dass dir die Gesundheit deiner Liebsten am Herzen liegt, schenke ihnen doch eine Trinkflasche im stylischen Design. Damit vergessen sie im stressigen Alltag hoffentlich nicht mehr, regelmäßig einen Schluck Wasser zu sich zu nehmen. Es gibt viele wiederverwendbare Trinkflaschen, die du problemlos mit kaltem Leitungswasser auffüllen kannst. Da braucht niemand mehr die umweltschädlichen Plastikflaschen aus dem Supermarkt nach Hause zu schleppen.
 

OsternOstergeschenkenachhaltige OstergeschenkeNachhaltigkeitGeschenkeGeschenkideennachhaltignachhaltige Osternsinnvolles GeschenkDIY Geschenkenachhaltiger lebennachhaltige Produktezero wasteBio Qualitätökologischer Fußabdruck

Die Autorin: Hannah Reuter
Die Autorin: Hannah Reuter

Die Autorin: Hannah Reuter

Hobbyköchin, Schoko-Junkie, Ordnungsfreak: In Hannover geboren und aufgewachsen, unternahm Hannah nach dem Abi eine Interrailreise quer durch Europa. Anschließend zog sie der Traum vom Journalismus in die Medienstadt Hamburg, wo sie seit 2018 Politikwissenschaft studiert. Sie liebt es zu reisen, erkundet momentan aber vor allem ihre Wahlheimat. Für Pointer schreibt Hannah über Themen rund ums Studium und den Uni-Alltag.