Studium von A bis Z

Studienordnung

published: 26.06.2016

Die Studienordnung gibt die Rahmenbedingungen an einer Uni vor (Foto: ESB Professional/Shutterstock.com) Die Studienordnung gibt die Rahmenbedingungen an einer Uni vor (Foto: ESB Professional/Shutterstock.com)

Die Studienordnung legt die Rahmenbedingungen und Regelungen für ein Studium fest. Sie ermöglicht die Planung eines Studiums und kann hilfreich bei der Zusammenstellung eines Stundenplans sein. Die Studienordnung an einer Hochschule beschreibt unter anderen die Studienziele, den Studienbeginn, die Regelstudienzeit, den Inhalt des Studiums und die Studien- und Prüfungsleistungen. Außerdem definiert sie die verschiedenen Lehrveranstaltungstypen und zeigt auf, wie beispielsweise Seminare, Vorlesungen oder Praktika idealtypisch ablaufen sollen.


 
Über 19.000 Studiengänge, 300 Orte, 747 Hochschulstandorte

HOCHSCHULKARTE

HOCHSCHULKARTE

Mimadeo / shutterstock.com
 



[PA]

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung