Ein Bett und ein paar Schränke: viel mehr passt in ein Wohnheimzimmer nicht rein (Foto: Radu Razvan/Shutterstock.com)Das Graecum ist ein Nachweis für Sprachkenntnisse im Altgriechischen (Foto: Yilmaz Uslu/Shutterstock.com)Das Latinum ist ein Nachweis für Lateinkenntnisse (Foto: IG-Photo/Shutterstock.com)Kennt jeder Studierende: Stress während der Klausurenphase. Pointer hat zehn Tipps, um am Ende nicht in komplette Prüfungspanik zu verfallen (Foto: Krivosheev Vitaly/Shutterstock.com)Du hast eine pfiffige Idee für den Gesundheitsbereich? Mach noch bis zum 30. Juni beim Health-i Award mit! (Bild: Masterfile)Kann man ohne Präparierkurse ein guter Arzt werden? Medizin-Studierende der Uni Bochum fürchten um die Qualität ihrer Ausbildung (Foto: Jasminko Ibrakovic/Shutterstock.com)Pointer-Vloggerin Valerie erzählt in ihrem neuen Video, wie man das innere Murmeltier überlistet (Foto: Public Address)

Studium von A bis Z

Postgraduales Studium

published: 30.06.2016

Für ein postgraduales Studium muss man den ersten Hochschulabschluss schon in der Tasche haben (Foto: Creativa Images/Shutterstock.com) Für ein postgraduales Studium muss man den ersten Hochschulabschluss schon in der Tasche haben (Foto: Creativa Images/Shutterstock.com)

Ein postgraduales Studium setzt einen ersten Hochschulabschluss, wie zum Beispiel einen Bachelor, voraus. Teilweise müssen auch Nachweise einer ersten Berufserfahrung vorhanden sein. Bei postgradualen Studiengängen handelt es sich in der Regel um Master- oder Promotionsstudiengänge.


[PA]

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung