Preisverleihung

Unikosmos Award für Bremer Studenten

published: 27.03.2015

Der alternierende TK-Verwaltungsratsvorsitzende Dieter F. Märtens, Prof.  Dr. Peter M. Rose von der Hochschule Bremen, der TK-Vorstandsvorsitzende Dr. Jens Baas und Dominik Kruchen, alternierender Verwaltungsratsvorsitzender (v.l.), gratulierten den Studenten Janosch Held, Max Scherer und Stefan Wolff (Mitte, v.l.) (Foto: Techniker Krankenkasse/Michael Zapf) Der alternierende TK-Verwaltungsratsvorsitzende Dieter F. Märtens, Prof. Dr. Peter M. Rose von der Hochschule Bremen, der TK-Vorstandsvorsitzende Dr. Jens Baas und Dominik Kruchen, alternierender Verwaltungsratsvorsitzender (v.l.), gratulierten den Studenten Janosch Held, Max Scherer und Stefan Wolff (Mitte, v.l.) (Foto: Techniker Krankenkasse/Michael Zapf)

Die Studierendengruppe "buzzer" der Hochschule Bremen hat den Unikosmos Award für das Wintersemester 2014/15 gewonnen. Die herzlichen Glückwünsche von Pointer gehen an Olaf Sawicki, Melina Matz, Stefan Wolff, Max Scherer, Nicki Hildebrandt und Janosch Held. Die Sechs hatten eine Kampagne entwickelt mit dem Ziel, die Beteiligung junger Erwachsener bei der Sozialwahl 2017 zu steigern. Die Jury lobte die Frische und das Überraschende ihres Ansatzes, der auf einem Medienmix basiert. Die Zielgruppe soll über Memes auf Facebook, über Testimonial-Kampagnen auf YouTube sowie zusätzlich über den Streamingdienst Spotify erreicht werden. Die "buzzer"-Kampagne setze konsequent am Kommunikationsverhalten junger Menschen an, so die Findungskommission.

Unikosmos Award 2015 Verleihung des Unikosmos Award 2015 im Rahmen einer Sitzung des Verwaltungsrates der Techniker Krankenkasse am 27. März 2015 an eine Studierendengruppe der Hochschule Bremen. Die herzlichen Glückwü Unikosmos Award 2015

Unikosmos Award 2015


Prämierte Semesterarbeit

Dr. Jens Baas, Vorstandsvorsitzender der Techniker Krankenkasse (TK), und die alternierenden Verwaltungsratsvorsitzenden Dieter F. Märtens und Dominik Kruchen überreichten den Preis am 27. März in Hamburg. Stellvertretend für das studentische Team nahmen Wolff, Scherer und Held den Award in der TK-Hauptverwaltung entgegen. Zuvor hatten sie im Rahmen der TK-Verwaltungsratsitzung ihr prämiertes Konzept präsentiert. Dieses war unter Betreuung ihres Professors Dr. Peter M. Rose an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften als Semesterarbeit enstanden.



[PA]

Links

Techniker Krankenkasse im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung