Wer bei der TK versichert ist, kommt in den Genuss vieler Service-Angebote (Foto: Public Address)Die neue Gesundheitskarte (Foto: TK)Mach den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)Die Techniker Krankenkasse bietet dir eine interessante berufliche Perspektive (Foto: shutterstock.com/racorn)Mach den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)Mach den Unikosmos-Wissenscheck! (Grafik: Public Address)The combination of study and work: Working student (Foto: Public Address)

TK-Zusatzversicherungen

Noch mehr Leistung gefällig?

published: 30.01.2013

ENVIVASENVIVAS

Ob Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahmen, ob modernste Medizintechnik oder bewährte Naturheilverfahren: Mit dem Leistungspaket der TK bist du garantiert gut abgesichert. Als Ergänzung zu dem umfangreichen Versicherungsschutz der gesetzlichen Krankenversicherung bietet die Techniker Krankenkasse in Kooperation mit der ENVIVAS Krankenversicherung AG sinnvolle Zusatzversicherungen an. Welche Tarife sind aus Sicht von Studenten besonders interessant? Unikosmos gibt eine Übersicht.

StarterPlus
Dieser Tarif ist speziell auf die Wünsche von Studenten, Auszubildenden und jungen Beschäftigten zugeschnitten. Er bietet allen TK-Versicherten bis zum 30. Lebensjahr sowohl ambulante als auch stationäre Zusatzleistungen.

Folgende Leistungen sind im „StarterPlus“-Tarif enthalten:

Ärztliche Behandlung und Unterbringung im Krankenhaus
- Die Aufwendungen für Chefarztbehandlung werden erstattet.
- Du hast Anspruch auf die Erstattung von Aufwendungen für die Unterbringung im Zweibettzimmer.
- Wenn du auf die Unterbringung im Zweibettzimmer oder auf die Chefarztbehandlung verzichtest, steht dir ein Krankenhaustagegeld in Höhe von jeweils 10 Euro pro Tag zu.
- Laut Gesetz müssen Patienten bei einem Krankenhausaufenthalt eine Eigenleistung von 10 Euro pro Tag übernehmen (für maximal 28 Tage im Kalenderjahr). Diese Zuzahlung wird vom „StarterPlus“-Tarif ebenfalls abgedeckt.

Ambulante Operationen
- Wenn durch eine ambulante Operation ein stationärer Aufenthalt vermieden wird, erhältst du eine zusätzliche Pauschalleistung in Höhe von 150 Euro.

Sehhilfen
- Du hast Anspruch auf einen Zuschuss zu einer neuen Brille oder zu Kontaktlinsen. Der Zuschuss beträgt bis zu 150 Euro innerhalb von zwei aufeinander folgenden Kalenderjahren.

Zahnersatz, Zahnkronen, Inlays
- Erstattet werden Aufwendungen bis zu einer Höhe von 40 Prozent, zusammen mit der Leistung der TK bis zu 80 Prozent des Rechnungsbetrages.

Heilpraktiker
- Du hast Anspruch auf die Erstattung von 80 Prozent der erstattungsfähigen Aufwendungen für Heilpraktiker (inklusive verordneter Arzneien). Erstattet werden bis zu 1000 Euro innerhalb von zwei aufeinander folgenden Kalenderjahren.

Versicherungsschutz bei Auslandsreisen
- Bestandteil des „StarterPlus“-Tarifs ist eine Auslandsreisekrankenversicherung, die weltweit gültig ist. Darin ist auch der Rücktransport nach Deutschland enthalten, sofern dieser medizinisch notwendig ist.

Was kostet das?
Bis zum Alter von 20 zahlen alle Versicherten 13,32 Euro pro Monat. Ab 21 beträgt der monatliche Beitrag 21,26 Euro.

Nächste Seite

Seite: 1 | 2

Links

ENVIVAS im Internet
English version

ANZEIGE

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung