Ein Angebot der
Diese Angebot wird präsentiert durch unseren Partner wg-suche.de

WG Zimmer in Spoho-Nähe zum 01.09. zu vermieten

  • Bezugsfrei
    frei ab 01.09.2022
  • Zimmer-/Wohnfläche
    • Zimmer 12 m2
    • Wohnung 108 m2
  • Mietkosten
    • Gesamtmiete 636 Euro
    • Nebenkosten 143 Euro
    • Kaution 1458 Euro
  • Die WG
    • In der WG wohnen 2 Männer im Alter von 22 bis 23 Jahre(n)
    • Zimmer-Möblierung nicht möbiliert
  • Die Wohnung
  • Beschreibung

    Zimmer
    Die Wohnung ist sehr geräumig, sie umfasst drei Schlafzimmer, eine große Küche mit Esstisch, ein sehr großes Wohnzimmer, ein Bad und ein Gäste-WC.
    Die Küche ist bestens ausgestattet und verfügt auch über einen großen Kühlschrank inkl. Tiefkühl. Außerdem ist eine Spülmaschine Teil der Küchenausstattung.
    Das geräumige Wohnzimmer ist das Herzstück der Wohnung, dort essen wir meist gemeinsam oder verbringen dort unsere Abende und Wochenenden bei dem ein oder anderen Bierchen an der Dartscheibe oder der WG-Playstation 5.
    Das Zimmer befindet sich direkt gegenüber der Küche. Es ist aktuell komplett möbliert und kann gegen eine zusätzliche Ablösezahlung von 300€ auch so übernommen werden. Die Möblierung umfasst das Bett inklusive Matratze, einen Schreibtisch und drei Regale. Als Kleiderschrank habe ich bisher eine selbstgebaute Vorrichtung in der Wand genutzt. Diese kann gerne kostenfrei übernommen werden. Ich würde das Zimmer jedoch auch unmöbliert übergeben, wenn dies vom Nachmieter gewünscht ist.
    Zur Wohnung gehört außerdem ein geräumiger Kellerraum. Die Nutzung von Vorgarten und Garten ist gemeinschaftlich und auf dem großen Balkon lässt es sich bei gutem Wetter sehr gut Entspannen oder Grillen.

    Lage
    Die Sporthochschule Köln ist mit dem Fahrrad in 5 Minuten zu erreichen. Die KVB-Haltestelle Mohnweg ist in 4 Minuten fußläufig erreichbar und von dort gelangt man in 15 Minuten Fahrt mit der Linie 1 unmittelbar in die Kölner Innnenstadt. Die nächstgelegene Autobahnauffahrt "Lövenich" ist ebenfalls nur 2 Minuten entfernt.
    Mehrere Supermärkte, Drogerien, Cafes, Restaurants und Bäckereien sind fußläufig innerhalb von 10 Minuten zuerreichen. Grüngürtel und Stadtwald sind beliebte Ziele für Spaziergänge in der näheren Umgebung der Wohnung.
    Die Universität zu Köln ist entweder per Straßenbahn in 25 Minuten oder per Radfahrt durch den Stadtwald in 20 Minuten erreichbar.

    WG-Leben
    Seit dem Einzug vor 2,5 Jahren wurde hier sehr gesellig gelebt, die geräumige Küche und das große Wohnzimmer laden dazu ein. Die beiden Mitbewohner sind 22 und 23 Jahre alt und kommen beide aus dem Kölner Umland. Es wird gerne zusammen gekocht und gegessen, am Wochenende kann auch gerne mal ein Kölsch zusammen getrunken werden:)
    Falls daran kein Interesse besteht, kann sich natürlich jeder Zeit ausgeklinkt werden und die Ruhe im eigenen Zimmer genossen werden. Das gemeinsames Putzen ist jedoch verpflichtend ;)

    Sonstiges
    Die genannte Ablösung setzt sich aus den Kosten für Ausstattungsgegenstände, wie Wasch- und Spülmaschine, Küche, Kühlschrank, Couch, Playstation 5, etc. zusammen. Außerdem fordert die Vermieterin für die Umschreibung des Mietvertrags eine Gebühr von 250€ , die ich ebenfalls von der Ablösungssumme zahlen werde.

    Die Nebenkosten beinhalten die Kosten für Heizung, Wasser, Reinigung des Treppenhauses, Pflege der Gärten, etc. In diesen Nebenkosten ist eine kürzlich erfolgte Erhöhung aufgrund der gestiegenen Energiekosten bereits enthalten. Die Kosten für Internet und Strom sind unter den sonstigen Kosten aufgeführt. Dabei handelt es sich um Internet von Vodafone mit 250 mbit/s und Ökostrom des Anbieters Naturstrom. Die Strompreise enthalten ebenfalls bereits eine Erhöhung aufgrund der gestiegenen Energiekosten.

    Die Vermieterin wünscht eine Mieterselbstauskunft, Schufa (jetzt beantragen) und 3 Gehaltsnachweise (alternativ Elternbürgschaft).

WG-Zimmer anfragen

Bilder

Kontakt

Weitere WG-Zimmer in Köln

Ad